Auswertung Sportfest 2018

Vor nunmehr vier Wochen fand das Sportfest unseres Vereines statt. Viele der Tombolagewinne haben ihren glücklichen Besitzer gefunden. Im Vorstand wurde Resumé gezogen und wir können sagen, es war sehr schönes Sportfest. Nicht nur weil es schönes Wetter gab, die zwei Gewitter haben uns nicht wirklich gestört, sondern weil wir tolle Wettkämpfe und sportliche Begegnungen in allen Abteilungen hatten. An beiden Standorten des Vereines haben alle Abteilungen einen Beitrag zum Gelingen des Sportfestes geleistet. An dieser Stelle allen Organisatoren, auch in den Abteilungen, eine herzliches Dankeschön! Es ist auch nicht bekannt, dass sich jemand verletzt hätte. Das heißt, auch die am Straßenverkehr beteiligten Radler und Skater sind heile aus ihrer Veranstaltung gekommen. Es freut uns vor allem, dass so viel Sportfreunde am Sportfest aktiv teilnahmen und das an jedem Tag. Ausdrücklich möchten wir die Damen unserer Gymnastik- und Stepaerobic- Gruppen erwähnen, die so aktiv an der kulturellen Umrahmung mitgewirkt haben. Sogar am Samstag Abend zum Sportlerball durften wir sie bewundern. Sehr lobend muss erwähnt werden, dass es neben dem Sport viele Aktivitäten gibt, die erst durch unsere fleißigen Sportfreunde im Hintergrund möglich werden. Und das eigentlich an allen Tagen. Besonders möchten wir uns bei der Gemeinde für die Unterstützung bedanken. Über viele Jahre erprobt läuft vieles sehr routiniert ab und trägt zum Gelingen bei. Auch Neuerungen, wie das Bogenschießen, haben großen Anklang gefunden. Und der Sonntag, der nur durch Mithilfe unserer vielen befreundeten Vereine zu so einem herausragenden Fest werden konnte rundete, diese Sportfestwoche würdig ab.

Nicht vergessen dürfen wir den wirtschaftlichen Teil, denn viele der kulturellen Besonderheiten kaufen wir ein. Hier hilft uns bekanntermaßen auch die Tombola, bei der wir in diesem Jahr über 4.200 Lose verkaufen konnten. Nimmt man die Sponsorengelder dazu haben wir einen Überschuss erzielt, den wir sehr gern wieder in die Nachwuchsarbeit stecken werden.

Also nochmals allen Organisatoren, Helfern, Losverkäufern, den Sponsoren, den beteiligten Vereinen der Gemeinde, der Freiwilligen Feuerwehr, dem Pächter und allen Sportlern ein herzliches Dankeschön!

 

Der Vorstand