Spielbericht (F2): SG Sielow – Kolkwitzer SV II

Aufrufe: 25

Endergebnis: SG Sielow – Kolkwitzer SV II 3:0

Kurz und knapp, dem Tabellenzweiten auf eigenem Platz nur ein 3:0 zu gönnen, ist unseren Jungs hoch anzurechnen. Sie liefen heute viel und hatten selbst Chancen in Führung zu gehen. So sah man Sielow eher verwundert, was für einen knappen 1:0 Pausenstand sorgte. Danach wollten unsere Spieler auch nicht nachlassen und obwohl Sielow insgesamt viermal Pfosten und Latte traf, konnte der KSV II über weite Strecken gut mitspielen. Vielleicht fehlte das ein oder andere Gegentor, um den Gegner richtig zu ärgern, aber insgesamt hat sich unsere F2 heute ordentlich aus der Affäre gezogen und konnte mit erhobenem Haupt wieder aus Sielow abreisen. 3:0 am Ende und die Gewissheit wieder einen guten Schritt nach vorn gemacht zu haben.