Archiv für 31. Januar 2016

Nachwuchshallenturnier der SG Blau Weiß Klein Gaglow , Sonntag den 31.01.2016

Aufrufe: 57

Unser Nachwuchs ,die D-Jugend des Kolkwitzer SV 1896 erreichte einen hervorragenden  Zweiten Platz .

20160131_175552[1]

 

Sie musste sich nur mit einer Niederlage vom VFB Cottbus geschlagen geben.

Aber sie waren besser als :

BW Klein Gaglow 1

Cottbuser Krebse

Lausitz Forst

SC Spremberg

BW Klein Gaglow 2

 

20160131_175908[1]

Danke an den Verantwortlichen der SG Klein Gaglow ,

für das Super Organisierte Fußballturnier !

Und Glückwunsch an den VFB Cottbus zum Turniersieg.

Hallenturnier des Blau Weiß Vetschau, Sonntag den 24.01.2016

Aufrufe: 42

Diesen Sonntag fuhren die Kolkwitzer F2-Junioren nach Vetschau, um am Hallenturnier des SV Blau-Weiß Vetschau teilzunehmen.

Viele Neuerungen erwartete unser Team. Nicht nur das wir die zweitjüngste Mannschaft waren, wir spielten auch das erste mal nach den neuen Futsal Turnierregeln. Diesen sehen insgesamt gesehen ein sehr schnelles Spiel vor, bei dem nur 4 Feldspieler und 1 Torhüter pro Mannschaft auf dem Spielfeld stehen.

In der Vorrunde erwarteten uns die Teams aus Finsterwalde, Vetschau und Spremberg. Ein Unentschieden (1:1) und zwei Niederlagen (1:2, 0:3) brachten uns abschließend in die K.O.-Runde um Platz 5 bis 8. Man merkte schnell, dass sich unsere Jungs erst an die neuen Regeln gewöhnen mussten. Andere Mannschaften hatten diese schon verinnerlicht. Um so erstaunlicher, dass man zwei Spiele durchaus mit dem Gegner mithalten konnte.
Im kleinen Halbfinale trafen wir auf Mannschaft aus Groß Gaglow. 10 Minuten lang ging das Match hin und her, aber keiner konnte das entscheidende Tor erzielen. Auch die Verlängerung zeigte kein anderes Bild. Das erste 7-Meter-Schießen des Turniers musste über Sieg und Niederlage entscheiden. Nach einem spannenden Torhüterduell und 10 (!) Schützen aus jedem Team, verloren wir unglücklich mit 3:4 n. E. Wir spielten nun also um den 7. Platz gegen die SSV Alemannia aus Altdöbern. Auch hier das gleiche Bild. Ein starke Abwehrleistung unseres Team, welches keine Gegentore zuließ, führte uns erneut ins 7-Meter-Schießen. Doch diesmal war das Glück auf unserer Seite und wir gewannen mit einem knappen 1:0 n. E.

Spannend ging es auch im Finale zu, welche die TSG Lübbenau im 7-Meter-Schießen mit 2:1 gegen Wacker Ströbitz gewann.

Highlight des Tages war dann allerdings die Wahl des besten Torhüters. Die beiden Schlussmänner mit der gleichen Anzahl an Stimmen, mussten sich vom 7-Meter-Punkt um den Pokal duellieren. Die besseren Nerven behielt dabei unser Eric und sicherte sich verdient die Trophäe.

2016-01-23 F2-Vetschau

Die Platzierungen:

1. TSG Lübbenau
2. Wacker Ströbitz
3. Blau Weiß Vetschau
4. SV Spremberg
5. Herta Finsterwalde
6. SG Groß Gaglow
7. Kolkwitzer SV
8. SSV Alemannia Alt Döbern

Glückwunsch an alle Platzierten und vielen Dank an die Ausrichter aus Vetschau, die ein super Turnier mit vielen spannenden Spielen organisiert haben.

 

######################################################

Unser F1-Jugend wurde von der  SG Sielow eingeladen im Max-Steenbeck-Gymnasium am Sonntag den 24.01.2016

Sie wurden Dritter!!!

IMG-20160124-WA0000[1]

 

 

Fast alles Gegner von der kommenden Meisterschaftsrunde.

Platzierung

1.Motor Saspow

2.VFB Cottbus

3. Kolkwitz SV 1886

 

Die Wahl des besten Torhüters war Niclas und in diesen Jahr zum dritten mal !!!

Also Torwart Talente in der F-Jugend haben wir in Kolkwitz .

Wir bedanken uns für die super Ausrichtung des Turnieres, bei den Verantwortlichen und Trainern und Fans.

Erfolgreiche G-Junioren und E-Junioren des Kolkwitzer SV

Aufrufe: 42

An diesem winterlichen Samstagmorgen den 23.01.2016 veranstaltete

Blau-Weiß Vetschau sein Hallenturnier für ihre  Nachwuchs-Mannschaften .

Unsere G-Jugend (Bambini) wurde bei diesem hochbesetztem Turnier

Zweiter .

IMG-20160123-WA0005[1]

 

(es gab nach den Finale viele Tränen, aber auch das müssen die kleinsten Fußballer vom KSV lernen.)

20160123_123436[1]

 

Sie waren besser als :

Wacker Ströbitz

Herta Finsterwalde

Blau-Weiß Lubolz

Grün-Weiß Lübben

Blau-Gelb Sonnewalde

Vetschau II

 

20160123_123932[1]

 

Nur im Finale war dann die Luft raus .(war ja Mittagschlafzeit ca.:12.30 Uhr)

Und wir verloren Unglücklich gegen Vetschau I .

Glückwunsch an die Vetschauer G-Jugend  und an den Veranstalter für das super organisierte Turnier.

###########################################################

 

Unser E-Jugend wurde von der  SG Sielow eingeladen im Max-Steenbeck-Gymnasium .

Sie wurden Turniersieger!!!

Und das zum dritten Hallenturnier 2016 in Folge !

(der Trainer überlegt schon, ob er nur noch Hallenturniere macht ) Grinsssss

 

20160123_152842[1]

 

20160123_153020[1]

Wir bedanken uns für die super Ausrichtung des Turnieres, bei den Verantwortlichen und Trainern, den Spielern und allen Eltern, Großeltern und Fans.

 

Ergebnisse der Nachwuchshallenturniere

Aufrufe: 104

Es waren zwei tolle Tage im Kolkwitz-Center bei den Turnieren unserer Nachwuchsmannschaften. Nicht nur die Spiele waren fantastisch, sondern auch die Fans auf der Tribüne, die ihre Mannschaften lautstark unterstützten und so für eine super Stimmung sorgten.

Hier nun die Ergebnisse aller Turniere:

A-Junioren:

Sieger:     Kolkwitzer SV I                                  9 : 5     13 Punkte

2.Platz:    Welzower SV Borussia                       12 : 7     10 Punkte

  1. Platz:    VfB Cottbus                                     10 : 7      7 Punkte

Bester Spieler:                 Tom Hoffmann (Welzower SV Borussia)

Bester Torwart:                 Joseph Tews (VfB Cottbus)

Torschützenkönig:              Lukas Handreck (Kolkwitzer SV I)

C-Junioren:       

Sieger:     Kolkwitzer SV I                              14 : 3        13 Punkte

  1. Platz:    Kolkwitzer SV II                              8 : 5        10 Punkte

3.Platz:    SV Calau                                         6 : 4         8 Punkte

Bester Spieler:                 Dennis Moldenhauer (SV Leuthen/Oßnig)

Bester Torwart:                 Jannick Severin (SV Calau)

Torschützenkönig:             Jonas Schön (kolkwitzer SV I)

 

D-Junioren:      

Sieger:     SV Werben 1892                              16 : 7      13 Punkte

  1. Platz:    Kolkwitzer SV II                              17 : 4      12 Punkte

3.Platz:    VfB Cottbus                                    10 : 8      10 Punkte

Bester Spieler:                 Lucas Konzack (SV Werben 1892)

Bester Torwart:              Jared Kuschan (SG Blau-Weiß Klein Gaglow)

Torschützenkönig:            Gino Sander (Kolkwitzer SV II)

 

E-Junioren:       

Sieger:    Kolkwitzer SV I                                  12 : 4     13 Punkte

  1. Platz:   BSV Cottbus Ost                               13 : 5     10 Punkte

3.Platz:    SG Sielow                                          8 : 4     7 Punkte

Bester Spieler:                 Michael Nhavane (SG Groß Gaglow)

Bester Torwart:                Ben Plowka (SV Werben 1892)

Torschützenkönig:            Jaro Preuß (SG Sielow)

 

F-Junioren:       

Sieger:     Kahrener SV 03                                  9 : 3     15 Punkte

  1. Platz:   SV Cottbuser Krebse                           8 : 5       9 Punkte

3.Platz:    Kolkwitzer SV I                                  6 : 3       9 Punkte

Bester Spieler:                 Jamie Ray Strecker (Kolkwitzer SV I)

Bester Torwart:                Erik Noack (Kolkwitzer SV II)

Torschützenkönig:            Jonathan Kaufmann (Kahrener SV 03)

DSCI0080_Kopie2

G-Junioren:      

Sieger:    SV Cottbuser  Krebse                           9 : 0     13 Punkte

  1. Platz:   Kolkwitzer SV I                                  7 :  1     10 Punkte

3.Platz:   SG Sielow                                           7 : 3      9 Punkte

Bester Spieler:                 Phillip Starrost (SV Cottbuser Krebse)

Bester Torwart                 Rune Nikolaus Degen (Kolkwitzer SV)

Torschützenkönigin:          Janita Kramer (SG Sielow)

 

Nachwuchshallenturnier des Kolkwitzer SV, Sonntag den 17.01.2016

Aufrufe: 47

An diesem Sonntag veranstaltete der Kolkwitzer SV sein Nachwuchsturnier für die F-Jugend.

Auf Grund der großen Spieleranzahl bei den F-Junioren im Verein, spielten allein 4 Kolkwitzer Mannschaften und zusätzlich die Teams aus Kahren und die der Cottbuser Krebse. Es gab viel schöne und vor allem spannenden Spiele zu sehen.

Wie es sich für einen guten Gastgeber gehört, überließ man den Turniersieg den Gästen:

1. Platz: Kahrener SV
2. Platz: Cottbuser Krebse
3. Platz: Kolkwitzer SV I (1. Mannschaft)
4. Platz: Kolkwitzer SV I (2. Mannschaft)
5. Platz: Kolkwitzer SV II (1. Mannschaft)
6. Platz: Kolkwitzer SV II (2. Mannschaft)

Ein paar Pokale blieben dann doch in Kolkwitz:
Spieler des Turnier wurde Jamie  (KSV I), bester Torhüter Eric  (KSV II).

20160117_111850[1]

 

Alle Mannschaften des Turniers:
2016-01-17 KSV F Turnier

Unsere 4 Kolkwitzer Mannschaften:
2016-01-17 KSV F1 und F2

 

Die D-Junioren  folgten danach .

Holten den zweiten Platz ,hinter Werben !

20160117_151008[1]

 

 

 

 

Plus den besten Torschütze  Gino  !

 

20160117_150621[1]

Glückwunsch an euch allen .

 

 

Wir bedanken uns für die super Ausrichtung des Turnieres, bei den Verantwortlichen und Trainern, den Spielern und allen Eltern, Großeltern und Fans.

Nachwuchshallenturniere des Kolkwitzer SV Samstag den 16.01.2016

Aufrufe: 56

Am diesem Samstag veranstaltet der Kolkwitzer SV ein sehr gut besetztes Hallenturnier für seine Nachwuchsmannschaften

Glückwunsch heute an die drei Kolkwitzer Teams für hervorragende Ergebnisse.

Die G-Junioren  machten den Anfang .

http://www.fupa.net/galerie/bambini-turnier-kolkwitzer-sv-129526/foto10.html

Holten den zweiten Platz ,hinter den Cottbuser Krebsen !

Plus den besten Torwart Rune !

 

20160116_113112[1]20160116_113324[1]

 

Die E-Junioren wurde sogar Turniersieger!!!

 

 

20160116_151150[1]20160116_150805[1]

 

 

 

 

 

Die C-Junioren holten sogar einen Doppelsieg Turniersieger und Zweiter Platz .

Plus besten Torschützen Jonas Schön

 

20160116_184922[1]20160116_184652[1]

 

 

 

 

 

 

Danke an den Verantwortlichen des Kolkwitzer SV Achim Kochan,

für die Super Organisierten Fußballturniere !

 

 

Nachwuchshallenturniere des Kolkwitzer SV

Aufrufe: 43

Am kommenden Wochenende veranstaltet der Kolkwitzer SV sechs sehr gut besetzte Hallenturniere für alle seine Nachwuchsmannschaften.

Samstag, 16.01.2016 09:00 Uhr G-Junioren

Kolkwitzer SV I + II

SV Fichte Kunersdorf

SpVgg Blau-Weiß Vetschau

SV Cottbuser Krebse

SG Sielow

 

Samstag, 16.01.2016 12:30 Uhr E-Junioren

Kolkwitzer SV I+ II

SV Werben 1892

SG Sielow

SG Groß Gaglow

BSV Cottbus Ost

 

Samstag, 16.01.2016 16:00 Uhr C-Junioren

Kolkwitzer SV I + II

SV Calau

FSV Viktoria Cottbus

SV Leuthen/Oßnig

VfB Cottbus

 

Sonntag, 17.01.2016 09:00 Uhr F-Junioren

Kolkwitzer SV I + II + III + IV

SV Cottbuser Krebse

Kahrener SV 03

 

Sonntag, 17.01.2016 12:30 Uhr D-Junioren

Kolkwitzer SV I + II

VfB Cottbus

SV Cottbuser Krebse

SG Blau-Weiß Klein Gaglow

SV Werben 1892

 

Sonntag, 17.01.2016 16:00 Uhr A-Junioren

Kolkwitzer SV I + II

Welzower SV Borussia

VfB Cottbus

SG Sielow/Cottbuser Krebse/Viktoria Cottbus

FSV Dynamo Eisenhüttenstadt

 

Alle Mannschaften würden sich über eine lautstarke Fanunterstützung freuen.

An beiden Tagen sorgt unsere Sportlergaststätte für eine gute Versorgung.

 

Vier Neuzugänge beim Kolkwitzer SV

Aufrufe: 148

vlnr. Alexander Knappe; Maikel Krüger; Christoph Mellack; Marten Zittlau; Mario Donath

vlnr. Alexander Knappe; Maikel Krüger; Christoph Mellack; Marten Zittlau; Mario Donath

In der Winterpause hat sich im Kader des Landesliga-Teams des KSV einiges getan: Gleich vier Neuzugänge konnte Fußball-Abteilungsleiter Mario Donath präsentieren. Dafür gibt es auch einen Abgang.

Vom Brandenburgligisten VfB Krieschow kommt nach seiner Suspendierung Ende November Marten Zittlau wieder nach Kolkwitz. Zittlau war in der laufenden Saison elf Mal für den VfB aktiv und erzielte vier Tore. Vorher schnürte er bereits drei Jahre die Schuhe für den KSV.

Mit dem Sänger Alexander Knappe konnte ein weiterer Brandenburgligaerfahrener Angreifer verpflichtet werden. Er spielte bis zum Sommer beim SV Falkensee-Finkenkrug und war seitdem auf der Suche nach einem neuen Verein.

Vom Landesliga-Konkurrenten Wacker Ströbitz wechselt Christoph Mellack nach Kolkwitz. Nach dem gescheiterten Wechsel im Sommer zum VfB Krieschow und der anschließenden Sperre ist der 22-Jährige ab sofort spielberechtigt.

Vierter Neuzugang ist der torgefährliche Mittelfeldspieler Maikel Krüger vom Kreisligisten SG Kausche. In elf Partie hat er für die SG in dieser Saison schon acht Mal getroffen. Vor seiner Zeit in Kausche sammelte er bereits bei Wacker Ströbitz erste Erfahrungen in der Landesliga.

Mit Paul Zerna wird in der Winterpause auch ein Spieler den KSV verlassen. Er schließt sich Rot-Weiß Merzdorf in der 1. Kreisklasse an.

Hallenturnier in Kolkwitz vom VFB Cottbus für F1 und E-Jugend am So.:10.01.2016

Aufrufe: 43

Beim Gastgeber VFB Cottbus wurden unsere Kinder Fußballer gleich dreimal Eingeladen.(C-.E-.F-.Jugend )

Um zu Beginn des neuen Jahres ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Gespielt wurde in Kolkwitz.

Glückwunsch heute an die beiden Teams für hervorragende Ergebnisse.

F1-Jugend erreichte Platz 2.nach dem VFB Cottbus mit im Bild .(Plus bester Torwart Niclas )

 

 

IMG-20160110-WA0001

 

 

IMG-20160110-WA0002

 

 

 

 

 

 

 

 

und unsere E- Jugend wurde sogar Turniersieger!!!

 

 

IMG-20160110-WA0009[1]

 

IMG-20160110-WA0012[1]

 

 

 

 

 

 

 

Danke an die Verantwortlichen des VFB Cottbus

 

und für das Super Organisierten Fußballturnier !

 

Sport Frei ,  bis 2017 .

Fußball Turnier der C-Jugend

Aufrufe: 69

Am Samstag den 09.01.2016 im Kolkwitz-Center

Beim Gastgeber VFB Cottbus konnte unsere Kolkwitzer C-Jugend gleich zu Beginn des neuen Jahres ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Und holten den 2.Platz, knapp hinter der SG Burg .

Dafür stellte der KSV den Besten Torwart (John Stoppe) und den besten Torschützen (Jonas Schön) !!!

 

 

Glückwunsch für hervorragende Ergebniss .

 

 

IMG-20160109-WA0003