Ü 50 hat Sommerpause beendet.

Aufrufe: 25

Energie gg. KSV 3:1    Das erste Spiel (10.8.) nach der Sommerpause fand beim FC Energie auf Kunstrasen statt. Obwohl der KSV fast vollständig antrat, war es vermutlich auf Grund des fehlenden Trainingsbetriebes, ein nicht so gutes KSV Spiel. Ein Abwehrfehler brachte vor der Pause Energie mit  1:0 in Front. Wir versuchten zwar nach der Pause auszugleichen fingen uns aber noch 2 Treffer ein ehe es Bernd Worrack vergönnt war den Ehrentreffer zu erzielen. So mussten wir uns mit 3:1 geschlagen geben.

Tor: Pannwitz
Feld: Zachow, Lehnik, Kloß, Kaiser, Kotzerke, Kochan, Böttcher, Rettinghaus, F. Noack, Worrack (1), Vorwerk

KSV gg. Viktoria 0:4    Am 17.8. fand das Nachholspiel gegen die Sportfreunde von Viktoria statt. Es gibt nichts schön zu reden. Unser miesester Kick in dieser Spielsaison. Verdient unterlagen wir mit 0:4.

Tor: Pannwitz
Feld: Knüpfer, Zachow, Lehnik, Kloß, Kaiser, Kotzerke, Kochan, Böttcher, Rettinghaus, F. Noack, Worrack

Wacker Ströbitz gg. KSV 2:2 (4:5) n. 9m         Das beste Saisonspiel fand eine Woche später (24.8.) beim Tabellenprimus auf Wacker statt. Wir wehrten uns klasse. Wacker ging zwar mit 1:0 in Führung und so auch zur Pause, aber wir konnten zu Beginn der zweiten Hälfte ausgleichen.  Erneut mussten wir einem Rückstand nachlaufen als ein hoher SchussKlaus über die Hände rutschte und ins Tor trudelte. Wir bewiesen erneut Moral und konnte nocheinmal ausgleichen. Für Wacker traf 2x Th. Siegel, für uns 2x B. Kotzerke. In der Schlussphase hätten beide Teams das Spiel gewinnen können, aber entweder ein Fuß, der Torwart oder technisches Unvermögen liessen weitere Treffer nicht zu. Das Spiel endete absolut verdient mit einem Remis. Den Bonuspunkt vom 9m Punkt holten wir uns.
Wacker -gehalten, Knüpfer-gehalten, Wacker –gehalten, Worrack-gehalten, Wacker verwandelt, Kaiser- verwandelt, Wacker gehalten, Zachow- verwandelt

Tor: Pannwitz
Feld: Knüpfer , Zachow, Kloß, Kaiser, Kotzerke (2) , Kochan, Böttcher, Rettinghaus, F. Noack, Worrack

Tabelle und Spiele

Das letzte Spiel der Saison findet am 31.8. 18:00 Uhr zu Hause gegen die Gubener statt.