Archiv für 31. Oktober 2017

KSV II – SV Motor Saspow 1:3 (1:2)

Hits: 26

KSV Reserve scheitert an Kreisoberligisten.

Leider konnten unsere “Amateure” die nächste Runde nicht erreichen. Vor allem in der 1.Halbzeit konnte der KSV das Spiel offen gestalten. Individuelle Fehler nutzte Saspow jedoch zu zwei Toren aus. Der zwischenzeitliche Ausgleich durch R.Schreiber liess den KSV aber im Spiel. Die grösste Möglichkeit zum Ausgleich gab es unmittelbar vor der Pause. Der Kopfball von M.Hahn erreichte den freistehenden M.Klose der wiederum per Kopf den Ball aus gefühlten 2 Metern nicht am TW vorbeibrachte. Im zweiten Abschnitt wurde Saspow immer sicherer im Spiel und gestattete dem KSV keine nennenswerte Torchance.So war das 1:3 folgerichtig. Das Team des KSV war weiter bemüht doch fehlte die spielerische Linie. Die Gäste spielten routiniert und sicher und hatten selbst noch Möglichkeiten das Tor Konto zu erhöhen.

Wacker Ströbitz – KSV 1:0

Hits: 26

Ein direkt verwandelter Eckball brachte am Ende den Gastgebern den Sieg.Wacker gelang in der 1.Halbzeit mit Windunterstützung ein Chancenplus und ein nicht alltäglicher Treffer. Der KSV hielt das Spiel bis zum Ende offen, jedoch fehlten die klaren Einschußmöglichkeiten. Die beste Chance der 2. Halbzeit hatte M.Zittlau nach guter Kombination mit freier Schussbahn aus halbrechter Position. Doch Torwart Thoms entschärfte diese Möglichkeit.So blieb das Bemühen um ein Remis unbelohnt.

KSV II – BSV Cottbus Ost  6:0 (3:0)

Unsere Zweite kam auf dem Schulsportplatz zu einem ungefährdeten Sieg. So gehört man weiter zum Spitzenfeld der Kreisliga. Die Torschützen: 2x S.Kiss, je 1x trafen M.Hahn;M.Raschick und D.Klose.

Nun hat unsere Zweite am Dienstag mit dem SV Motor Saspow einen Kreisoberligisten vor der Brust.Eine reizvolle Aufgabe um vielleicht in die nächste Runde des Kreispokals einzuziehen.

KSV II – SV Motor Saspow       31.10.17    Anstoss 14.00 Uhr

Zum Ausführlichen Spielbericht des Landesliga-Derbys:

Weiterlesen

Derbyzeit in der Landesliga Süd

Hits: 26

Samstag 28.10.2017 Anstoss 14.00 Uhr

      Bildergebnis für KOlkwitzersv Emblem  Ähnliches Foto  

Samstag 28.10.2017 Anstoss 14.00 Uhr

KSV II – BSV Cottbus Ost                                                                                           Die Partie der Zweiten in Kolkwitz wurde aufgrund der anstehenden Pokal Aufgabe auf Samstag vorverlegt.

Nachwuchs                                                                                                                      Unsere Nachwuchsmannschaften pausieren an diesem Wochenende, Ferienzeit in Brandenburg.

Ergebnisse Nachwuchs

Hits: 25

F-Jun.     siehe Spielbericht

C-Jun:     FSV Viktoria – KSV             2:2

E-Jun:     SV Forst – KSV                   1:8

E2 Jun:   SC Spremberg – KSV          verlegt

D-Jun:    FC Energie II – KSV             9:0

B-Jun:    SV Leuthen – KSV                1:6

Spielbericht (F-Junioren): Kolkwitzer SV 1896- Spremberg 2

Hits: 28

Aufstellung:

Rune ,Max ,Louis ,Willy, Romeo ,Benjamin ,Henri , Milo ,Elyas

Sonntag den 22.10.2017

Kolkwitzer SV 1896 – Spremberg 2          4 : 3

Tore von Willi  und Romeo

Heimspiel ohne Tore

Hits: 26

KSV – Phönix Wildau 0:0

In einer durchwachsenen und chancenarmen Partie trennte man sich torlos.Hatte der KSV in der 1.Hälfte noch optische Vorteile und nach rund 10 min. die große Chance zur Führung durch S.Lehnig der aus Nahdistanz am TW scheiterte so verflachte das Spiel der Gastgeber nach der Pause. Zu viele Ungenauigkeiten und Fehlabspiele waren erkennbar,so dass keine echte Torgefahr entstand.Die Gäste waren nun agiler und hatten Vorteile im Spiel ohne jedoch selbst den entscheidenden Treffer erzielen zu können.

Auswärtssieg für KSVII

Hits: 25

1.FC Guben – KSV II 1:3

Mit 3 Punkten kehrte unsere Zweite aus Guben zurück.Leider musste TW Daniel Räckel beim schnellen 0:1 Rückstand verletzt ausscheiden.(Gute Besserung)Wir hoffen dass er bald wieder mitwirken kann.Der KSV musste sich sammeln und stellte mit M.Lehmann einen Spieler ins Tor. Mit zunehmender Spielzeit konnte man das Spiel kontrollieren den Gegner vom eigenen Tor fernhalten und zu günstigen Zeitpunkten selbst erfolgreich sein.Kurz vor Ende des Spiels war mit dem 1:3 der Sieg gesichert. Die Torschützen:

1:1 C.Gipp (35. min.)

1:2 M.Hahn (45. min)

1:3 D.Klose (89.min)

 

Vorschau

Hits: 26

Unsere Mannschaften auf Reisen:

Samstag 21.10.2017

C-Jun:     FSV Viktoria – KSV              9.30 Uhr

E-Jun:     SV Forst – KSV                   10.00 Uhr

Männer:  1.FC Guben II – KSV II         11.30 Uhr

Sonntag  22.10.2017

E2 Jun:   SC Spremberg – KSV            9.00 Uhr

D-Jun:    FC Energie II – KSV              10.00 Uhr

B-Jun:    SV Leuthen – KSV                 10.00 Uhr

Altliga Ü35 / Ü50 Saison 2017

Hits: 27

In einer Feierstunde im Sportlerheim des KSV gab es die Meisterehrungen im Altliga Bereich des Fussballkreises Niederlausitz.

Das Team der Ü35 des KSV erreichte in der Saison 2017 die Vizemeisterschaft mit 48 Punkten und 76:23 Toren. Dazu herzlichen Glückwunsch.

IMG_7191_400.JPG

Das Team der Ü50 landete nach Abschluss der Spielzeit 2017 auf dem 4.Platz mit 21 Punkten und 27:25 Toren.

Spielbericht (F-Junioren): Fichte Kunersdorf 2- Kolkwitzer SV 1896

Hits: 30

Aufstellung:

Rune ,Max ,Louis ,Lukas ,Willy, Romeo ,Benjamin ,Henri , Milo ,Elyas  ,Jonas

Samstag den 14.10.2017

Fichte Kunersdorf 2 – Kolkwitzer SV 1896           0 : 7

Tore von Elyas , Milo , Jonas , Willi , Max  und Romeo