Archiv für 29. Januar 2018

DFB Fair Play Preis für Dennis Kanter

Hits: 63

 

Dennis Kanter von unseren “Amateuren” erhielt vor kurzem den Fair Play Preis.Diese Ehrung wird an Akteure von der Kreisklasse bis zur Bundesliga vergeben, welche ein vorbildliches faires Verhalten auf-und außerhalb des Spielfeldes an den Tag legen. Im Pokalspiel KSV II – SG Kausche am 13.08.2017 gab Dennis dem Schiedsrichter den Hinweis, dass der zuvor gegebene Foul Elfmeter zu Unrecht verhängt worden war. Dennis sagte dem Schiri bei der Aktion nicht getroffen worden zu sein. Daraufhin nahm der Schiedsrichter seine Entscheidung zurück. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel keineswegs entschieden und beide Teams konnten die Partie noch für sich entscheiden. Am Ende gewann der KSV mit 4:2 und zog in die nächste Runde ein. Dieses Verhalten sollte Schule machen und generell an der Tagesordnung sein auch wenn es oft im Fußball emotional und manchmal hitzig zugeht. Der KSV gratuliert Dennis auch von dieser Stelle noch einmal für diese faire Geste.

Dennis Kanter Nr.9 Szene aus Burg II-KSV II

 

 

 

 

 

 

 

Kolkwitzer SV – Rot Weiss Luckau 3:2 (2:1)

Hits: 50

Torschützen: S.Lehnik,N.Machate, M.Kuba

Kolkwitzer SV II – Eiche Branitz 1:5 (1:2)

Hits: 37

Torschütze für den KSV: M.Hahn

Testspiele am Wochenende

Hits: 40

Samstag 27.01.2018 , Anstoß 14.00 Uhr , Sportplatz am Kolkwitz Center           Kolkwitzer SV II – Eiche Branitz

Sonntag 28.01.2018 , Anstoß 12.00 Uhr , Sportplatz Priorgraben Cottbus          Kolkwitzer SV I – Rot Weiß Luckau

SG Kausche – Kolkwitzer SV 3:4 (1:1)

Hits: 51

Torschützen für den KSV: S.Lehnik , C.Gipp , M.Zittlau , St. Jähne

Kolkwitzer E2-Junioren beim Hallenturnier des VfB Cottbus

Hits: 51

An diesem Samstag trat unser jüngerer Jahrgang der E-Junioren beim Hallenturnier des VfB Cottbus an. Hierbei hatten wir einen kleinen Vorteil, da wir in heimischer Halle im Kolkwitz Center spielen durften. Allerdings war die Gegnerschaft namhaft. Vier Kreisligisten und dazu der Sieger und Zweitplatziere der Kreisklasse Nord (nach der Hinrunde) sprachen für sich.

Weiterlesen

1. Testspiel für den KSV

Hits: 34

SG Kausche – Kolkwitzer SV

Samstag 20.01.2018 Anstoß  14.00 Uhr Sportplatz Kausche

Rückschau KSV-Nachwuchs Hallenturniere

Hits: 81

Das vergangene Wochenende  stand wieder im Zeichen des Kolkwitzer Nachwuchses. Der KSV war vom 13.01. – 14.01.2018 Ausrichter der traditionellen Hallenturniere für alle seine Nachwuchsmannschaften und konnte verteilt auf alle Altersklassen 24 Gastmannschaften bei sich begrüßen. Mit sechs Turnieren in zwei Tagen hatten wir uns ein straffes Programm gesetzt, welches jedoch dank aller mitwirkenden Vereine erfolgreich umgesetzt werden konnte. Im Folgenden findet ihr die einzelnen Turnier-Ergebnisse:

B-Junioren

Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.
1. FSV Viktoria Cottbus 5 11 9 : 3 6
2. Kolkwitzer SV I 5 11 9 : 5 4
3. VfB Cottbus 5 9 9 : 4 5
4. SV Leuthen 5 6 5 : 7 -2
5. SV Calau 5 3 7 : 12 -5
6. Kolkwitzer SV II 5 1 3 : 11 -8

Bester Spieler:          Elija Orth (FSV Viktoria Cottbus)

Bester Torwart:         Anthony Müller (VfB Cottbus)

Bester Torschütze:     Karl Werner (Kolkwitzer SV / 6 Tore)

 

C-Junioren

Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.
1. BSV Cottbus Ost 5 13 12 : 3 9
2. SpG KSV/Klein Gaglow I 5 9 11 : 9 2
3. SV Cottbuser Krebse 5 9 7 : 6 1
4. VfB Krieschow 5 6 8 : 7 1
5. SpG KSV/Klein Gaglow II 5 4 6 : 12 -6
6. VfB Cottbus 5 3 4 : 11 -7

Bester Spieler:            Niklas Neumann (SpG Kolkwitzer / Klein Gaglow)

Bester Torwart:         Danilo Leutert (SV Cottbuser Krebse)

Bester Torschütze:     Luis Reinhardt (SpG Kolkwitz / Klein Gaglow / 5 Tore)

 

D-Junioren

Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.
1. SV Wacker 09 Ströbitz II 5 15 18 : 3 15
2. SG Sielow 5 9 9 : 5 4
3. Kolkwitzer SV I 5 7 8 : 10 -2
4. BSV Cottbus Ost 5 7 3 : 6 -3
5. Kolkwitzer SV II 5 3 6 : 10 -4
6. SV Cottbuser Krebse 5 2 2 : 12 -10

Bester Spieler:            Nils Dehnert (SG Sielow)

Bester Torwart:         Andreas Chmell (BSV Cottbus Ost)

Bester Torschütze:     Alexander Bren (SV Wacker 09 Ströbitz / 6 Tore)

 

E-Junioren

Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.
1. Spremberger SV 1862 5 13 10 : 2 8
2. SG Groß Gaglow 5 12 9 : 5 4
3. Kolkwitzer SV I 5 7 5 : 5 0
4. Kahrener SV 5 5 7 : 7 0
5. Kolkwitzer SV III 5 2 5 : 10 -5
6. Kolkwitzer SV II 5 2 3 : 10 -7

Bester Spieler:            Louis Albinus (Kahrener SV)

Bester Torwart:         Noah Krüger (Spremberger SV)

Bester Torschütze:     Bastian Neu (SG Groß Gaglow / 6 Tore)

 

F-Junioren

Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.
1. SpG Peitz / Preilack 5 13 18 : 3 15
2. BFC Dynamo Berlin 5 10 8 : 2 6
3. SV “Fichte” Kunersdorf 5 8 12 : 5 7
4. Kolkwitzer SV I 5 7 8 : 8 0
5. FC Energie Cottbus 5 4 10 : 8 2
6. Kolkwitzer SV II 5 0 1 : 31 -30

Bester Spieler:            Enzo Schulze (SpG Peitz / Preilack)

Bester Torwart:         Emil Schreiber (BFC Dynamo Berlin)

Bester Torschütze:     Maddox Marx (SpG Peitz / Preilack / 8 Tore)

 

G-Junioren

Abschlußtabelle Sp. Pkt. Tore Diff.
1. SV “Eiche” Branitz 5 15 27 : 2 25
2. SV “Fichte” Kunersdorf 5 8 10 : 5 5
3. Kolkwitzer SV 5 8 9 : 10 -1
4. SG Sachsendorf 04 5 6 7 : 9 -2
5. SV Werben 1892 5 2 3 : 14 -11
6. SV Rot Weiß Merzdorf 5 1 1 : 17 -16

Bester Spieler:            Lukas Schier (SV „Eiche“ Branitz)

Bester Torwart:         Ben Wrobel (SV Rot Weiß Merzdorf)

Bester Torschütze:     Kenny Choinowski (SV „Eiche“ Branitz / 12 Tore)

https://www.fupa.net/galerie/bambini-turnier-kolkwitzer-sv-254758/foto1.html

Ich möchte an dieser Stelle nochmals allen fleißigen Helfern, Trainern, Spielern und Eltern danken, die die einzelnen Turniere zu einem vollen Erfolg haben werden lassen. Die Turniere waren allesamt geprägt von sportlicher Fairness und einem guten Niveau.

Zu guter Letzt möchte ich noch dem Sportartikelgeschäft „hartiste teamwear“ danken, welches auch in diesem Jahr wieder attraktive Preise für alle Turniere zur Verfügung gestellt hat !!!

Benny Goertz (Nachwuchsleiter KSV)

 

Altliga Turnier Ü35 des KSV

Hits: 42

Das Siegerteam der HKM 2017

Am Freitag den 12.01.2018, Anstoß 19.00 Uhr beginnt das Ü 35 Team des KSV das Turnierwochenende in der eigenen Halle. Der amtierende Hallen Kreismeister hat sich folgende Mannschaften zum Turnier eingeladen.

SV Motor Saspow

VfB Cottbus

SG Traktor Laubsdorf

SG BW Klein Gaglow

Kahrener SV 03

Das Team unserer Sportlergaststätte sorgt für Speisen und Getränke im Kolkwitz Center.

Im Finale knapp unterlegen

Hits: 41

KSV – 2.Platz 2018

Beim diesjährigen Turnier der SG Groß Gaglow war unser Team dem Turniersieg ganz nah. Im Endspiel unterlag man dem Landesligarivalen Wacker Ströbitz erst vom 9m Punkt. (1:1). Auf ein Neues geht es am kommenden Wochenende 13.01.2018 Anstoss 14.00 Uhr an gleicher Stelle beim 10.Lausitzer Braunkohlen Cup vom Veranstalter der SG Frisch Auf Briesen.