Archiv für 30. August 2019

Vorschau

Hits: 6

KSV mit erstem Heimauftritt in dieser Saison.

Landesklasse Süd, Samstag 31.08.19, Anstoß 15.00 Uhr

Kolkwitzer SV – VFB Herzberg

Mit dem VFB Herzberg erwartet man einen gefährlichen Gegner. In der Vorsaison lange im Spitzenfeld zu finden, nun jedoch überraschenderweise am Tabellenende. Doch nach zwei Spieltagen ist das noch keine Aussage.Sicherlich will man auf Gästeseite die ersten Punkte ergattern, so dass der KSV sich erneut auf ein spannendes und intensives Duell mit dem VFB Herzberg einstellen muss.

Kreisoberliga, Samstag 31.08.2019, Anstoß 15.00 Uhr

SG Kausche – Kolkwitzer SV II

Unsere Reserve mit einem schweren Auswärtsspiel. Zielstellung sollte sein eine weitere Niederlage zu verhindern und somit die ersten Punkte einzufahren.

Kreisliga Ü 35 , Freitag 30.09.19 , Anstoß 18.00 Uhr

Kolkwitzer SV – SV Einheit Drebkau

Das Heimspiel der Altligisten findet heute auf dem Sportplatz Jahnstraße statt.

Nachwuchs

B-Jun: VFB Cottbus – KSV, Samstag ,31.08.19 , Anstoß 10.00 Uhr

C-Jun.: SG KSV/Krebse- SC Spremberg, Sonntag 01.09.19, Anstoß 11.00 Uhr

D-Jun.: Lok Guben KSV Samstag 31.09.19, Anstoß 10.00 Uhr

E-Jun.: FSV Viktoria CB – KSV , Samstag 31.08.19, Anstoß 10.00 Uhr

F1-Jun.: SG Sielow – KSV Samstag 31.08.19,Anstoß 10.00 Uhr

F2 Jun.: SG Sachsendorf – KSV, Sonntag 01.09.2019, Anstoß 10:00 Uhr

 

 

 

Ü 50 Platzierungsrunde

Hits: 6

2.Spieltag

Kolkwitzer SV – Blau Weiß Spremberg 5:0 (1:0)

Tore: Werner Koal 3 Tore, Olaf Kloß,  Kai Uwe Schultz

Kader: Klaus Pannwitz – Lutz Knüpfer, Volker Meinhard – Torsten Sikora, Andre Kieschke, Steffen Raschick, Werner Koal,

Kai Uwe Schultz, Willfried Böttcher, Olaf Kloß, René Marquardt, Joachim Kochan

Am 2. Spieltag der Platzierungsrunde ein hoch verdienter 5:0 Heimsieg gegen den Tabellenletzten aus BW Spremberg. Kolkwitz in allen Belangen überlegen. Mit zunehmender Spielzeit, bei Kräfte raubendem schwülen Wetter, hatte der Gast ohne Wechsler im 2. Spielabschnitt nicht mehr viel  entgegen zu setzen. Am Ende zeichnete sich Werner Koal mit 3 Treffern als treffsicherer Schütze aus.

Mit diesem Heimsieg und den Niederlagen von Klein Gaglow und Saspow hat die Ü50 den Klassenerhalt schon perfekt gemacht.

KSV Reserve geht leer aus

Hits: 14

Kolkwitzer SV – SG Dissenchen / Haasow 2:3 (1:1)

Tore : Phillipp Meyer , Karl Werner

player-image

In einer flotten Partie fing sich der KSV einen schnellen Rückstand ein und brauchte bis zur Pause um auszugleichen. Beide Teams waren um den Sieg bemüht doch am Ende waren die Gäste obenauf und nahmen den Sieg aus Kolkwitz mit. Schade, das ein weiterer Treffer für den KSV nicht gegeben wurde, denn ein Remis wäre allemal verdient gewesen.

Spielbericht (D-Junioren): Kolkwitzer SV – SV Rot-Weiß Merzdorf

Hits: 45

Kolkwitzer SV – SV Rot-Weiß Merzdorf 7:0 (4:0)

Tore: Yannick (3), Helen (2), Karl (2)

   

Sonntagvormittag auf dem Schulsportplatz in Kolkwitz und die neu geformten D-Junioren des KSV gaben ihren Auftakt in der Kreisklasse Nord des Fußballkreises Niederlausitz. Gegner war heute der SV Rot-Weiß Merzdorf.

Heute ging es darum, zu sehen wo man in der neuen Saison stehen wird. Dafür wollten wir natürlich mit einem Sieg starten. Da wir durch eher unglückliche Umstände nur 3 Heimspiele und 6 Auswärtsspiele in der Hinrunde haben werden, waren wir bestrebt hier gleich zu zeigen, dass wir mithalten können.

Weiterlesen

Auswärts Erfolg in Ortrand

Hits: 8

SV Eintracht Ortrand – Kolkwitzer SV 0:3 (0:3)

Tore: M.Fingas, M.Hahn, T.Jäkel


Mit einer souveränen ersten Halbzeit sicherte sich der KSV den nächsten Auswärtsdreier.. Man beherrschte den Gegner, erzielte drei Tore und ließ noch einige gute Möglichkeiten zur Resultatserhöhung liegen. Leider verflachte die Partie im zweiten Abschnitt und keinem Team gelang mehr ein Torerfolg, womit das Halbzeit Ergebnis auch der Endstand war.

Nächster Auswärtstrip nach Ortrand

Hits: 7

Landesklasse Süd , Samstag 24.08.2019 , Anstoß 15.00 Uhr

SV Eintracht Ortrand – Kolkwitzer SV

Nach der ersten Auswärts Tour Hohenleipisch führt der Weg des KSV an diesem 2.Spieltag nach Ortrand. Die Ortrander mussten am 1. Spieltag eine Niederlage in Spremberg einstecken und sind sicherlich motiviert nun etwas zählbares zu erreichen. Kann der KSV einen weiteren Auswärtserfolg erzielen ?

Kreisoberliga , Sonntag 25.08.2019, Anstoß 15.00 Uhr Spielort: Schulsportplatz am Kolkwitz Center

Kolkwitzer SV II – SG Dissenchen / Haasow

Am Sportplatz Kolkwitz Center treffen am Sonntag zwei Verlierer Teams des 1.Spieltages aufeinander. Wer kann den ersten Erfolg dieser Saison verbuchen ?

Ü 35 spielfrei

Nachwuchs startet in die Saison

Auf geht`s KSV

D-Junioren : KSV – SV RW Merzdorf, Sonntag 25.08.19 , Anstoß 9.30 Uhr , Schulsportplatz

E-Junioren: KSV – SG Sachsendorf, Sonntag 25.08.19, Anstoß 11.00 Uhr

F1 Junioren: FSV Viktoria Cottbus – KSV , Samstag 24.08.19, Anstoß 9.00 Uhr

F2 Junioren: KSV – FSV Spremberg , Samstag 24.08.19 Anstoß 10.00 Uhr

Ü50 – Platzierungsrunde Kreisliga

Hits: 10

SG Blau Weiß Klein Gaglow – Kolkwitzer SV 2:2 (1:1)

Tore: Steffen Raschick, Thomas Giertz

Die Ü50 erreichte im erstem Spiel der “Abstiegsrunde” ein Remis. Dieses Ergebnis hilft dem KSV mehr, denn man hielt die Gastgeber von BW Kl.Gaglow in der Tabelle auf Abstand. Insgesamt zeigte sich leider wieder die fehlende Durchschlagskraft, insbesondere im Offensivspiel, was auch unsere nur 21 Tore belegen. Die Gastgeber hatten in dieser Partie ein Chancenplus und wir konnten uns bei unserem Keeper Klaus Pannwitz bedanken, der einige gute Möglichkeiten vereitelte.

Klaus Pannwitz

Auswärtserfolg in Hohenleipisch

Hits: 8

Das Landesklasse Team konnte die Auswärtshürde in Hohenleipisch überspringen und siegte knapp.

VfB Hohenleipisch II – Kolkwitzer SV 2:3 (0:2)

Tore: Max Streich , Marc Fingas 2

Der KSV brachte drei Punkte mit und hatte zwischenzeitlich einen komfortablen 3:0 Vorsprung. Dabei gelang Max Streich ein sehenswerter Fernschuß unter die Latte. Doch Marten Zittlau handelte sich eine unnötige rote Karte ein und das daraus resultierende schnelle Anschlusstor ließ die Gaststeber zurück ins Spiel kommen. So musste man kurz vor dem Ende ein weiteres Gegentor hinnehmen, doch der Sieg war gesichert.

Kreisoberliga

SG Sielow – Kolkwitzer SV II 3:1 (2:0)

Tor: Ralf Gottwald

Für unsere Reserve reichte es nicht zu einem Punktgewinn. Mit dem Anschlusstor durch R.Gottwald witterte man nochmal die Chance auf einen Punkt , die jedoch mit dem 3:1 nach 75 Minuten dahin war.

Altliga Ü 35

Kolkwitzer SV – Spremberger SV 2:0 (0:0)

Daniel Klose bescherte mit zwei Treffern dem KSV den Sieg. Damit schieben sich die Altligisten nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Saison auf Platz 3.

E – Junioren des KSV starten beim LAUZI Cup in Gruppe F

Hits: 10

Am Samstag sind unsere E-Junioren Teilnehmer beim LAUZI Cup. Der KSV startet in Gruppe F . Hier alle Gruppen und Ansetzungen.

Saisonstart mit Hindernissen

Hits: 10

Zum Start in die Punktspielsaison der Landesklasse Süd muss der Kolkwitzer SV entgegen der geplanten Ansetzung sein erstes Spiel auswärts bestreiten. Grund dieser Umverlegung sind technische Probleme in den Umkleide – bzw. Sanitärräumen auf dem Sportplatz Jahnstraße.

Trotz dieser Umstellung wünschen wir unserer Ersten einen erfolgreichen Auswärts Auftritt und hoffen auf einen positiven Saisonverlauf.

Landesklasse Süd, Samstag 17.08.2019 , Anstoß 15.00 Uhr

VfB Hohenleipisch II – Kolkwitzer SV

Kreisoberliga, Sonntag 18.08.2019 , Anstoß 15.00 Uhr

SG Sielow – Kolkwitzer SV II

Unsere Reserve startet in die zweite Kreisoberliga Saison, welche ja bekanntlich noch schwerer ist. Wir wünschen der Mannschaft auf jeden Fall viel Erfolg, verbunden mit der Hoffnung auch in dieser Spielzeit die eine oder andere Überraschung zu erreichen. Dazu hat man gleich am 1.Spieltag in Sielow die Gelegenheit.

Altliga Ü 35, ( in Glinzig) Freitag , 16.08.2019 , Anstoß 18.30 Uhr

Kolkwitzer SV – Spremberger SV

Auch das Team der Ü35 muss umziehen. Das Heimspiel gegen den Spremberger SV findet in Glinzig statt.