Ü 50 SG Sielow – Kolkwitzer SV 2:1(0:0)

Aufrufe: 19

Ü 50 KSV 2020

Beim Auswärtsspiel in Sielow reichte es diesmal auch nicht zu einem Sieg. In einer über längere Zeit ausgeglichenen Partie hatten am Ende die Gastgeber die entscheidenden Aktionen zum Erfolg auf Ihrer Seite. Der Sielower Abwehrspieler H.Welk nutzte seine offensiven Vorstöße zu zwei Toren. Auch der KSV hatte Chancen , jedoch scheiterte man mehrfach am gut aufgelegten Torwart der Sielower. Nach dem Anschlusstor von Alfred Donath drückte der KSV nochmal auf das Sielower Tor, jedoch ohne Erfolg. So blieb dem KSV nur, sich dann bei Bratwurst und Bier wieder neu zu motivieren.