Archiv für 30. Oktober 2021

Erste Heimniederlage für den KSV

Aufrufe: 33

Kolkwitzer SV 1896 – BSC Preußen 07 Blankenfelde/Mahlow 0:2 (0:1)

Aufstellung: R. Waltschew, S. Specht, (ab 71.min. S.Lehnik) B.Goertz, Ch. Schulze ,H.Jurischka,(ab 45.min H.Kaiser) M.Kaiser,(ab 71.min M.Forstreuther) E.Schiffel ,T.Jäkel, (ab. 71 min. P. Meyer) St.Jähne, M.Fingas, N. Machate

Die erste Niederlage auf dem heimischen Rasen war nach neunzig gespielten Minuten besiegelt. Die Gäste aus Blankenfelde/Mahlow zeigten insgesamt eine abgeklärte Leistung, welche ausreichend war um den KSV an diesem Tag in die Schranken zu weisen.

Weiterlesen

Vorschau

Aufrufe: 8

Landesliga Süd, Samstag 30.10.21, Anstoß 14.00 Uhr

Kolkwitzer SV 1896 – BSC Preußen Blankenfelde/Mahlow

Kreisoberliga, Sonntag 31.10.21, Anstoß 13.30 Uhr

SpG Klein Gaglow/KSV – SG Kausche

Nachwuchs

A-Junioren Landesklasse Niederlausitz

TSG Lübben 65- KSV/Krebse Samstag 30.10.21, Anstoß 12.30 Uhr

B-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Kolkwitzer SV – SV Eiche Branitz Sonntag 31.10.21 Anstoß 11.00 Uhr

C-Junioren Kreisliga Niederlausitz

SpG Kunersdorf/Kolkwitz- JSG Leuthen/Drebkau/Kausche, Sonntag, 31.10.21,Anstoß 9.30 Uhr (in Kolkwitz)

SpG Kunersdorf / Kolkwitz – SpG Burg/Werben Freitag 05.11.21, Anstoß 18.00 Uhr (in Kunersdorf)

D-Junioren Kreisliga Staffel Nord

Kolkwitzer SV – JFV Fun , Sonntag 31,10.21, Anstoß 11.00 Uhr

SpG Krieschow/Raddusch – Kolkwitzer SV , Freitag 19.11.21 Anstoß 17.30 Uhr

E 1 -Junioren Kreisliga Niederlausitz

SG Eintracht Peitz – Kolkwitzer SV , Sonntag, 31.10.21, Anstoß 10.00 Uhr

E 2 – Junioren 1.Kreisklasse Nord

SG Sielow – SpG Klein Gaglow/KSV Sonntag 31.10. 21, Anstoß 10.00 Uhr

E 3 Junioren 1.Kreisklasse Süd

SV Eiche Branitz 2 – SpG Kolkwitz/Kl.Gaglow Sonntag 31.10.21,Anstoß 10.30 Uhr

F1 Junioren 1.Kreisklasse Mitte

Lausitz Forst 2 – Kolkwitzer SV , Sonntag 31.10.21,Anstoß 9.30 Uhr

KSV bleibt in der Erfolgsspur

Aufrufe: 6

SG Großziethen – Kolkwitzer SV 0:1 (0:1)

Aufstellung: R. Waltschew, S. Specht, B.Goertz, Ch. Schulze ,H.Jurischka, M.Forstreuther (ab 70.min. P.Meyer) E.Schiffel (ab 79.min. E.Scheffler),T.Jäkel, (ab 90.min. N.P.Neumann) St.Jähne, M.Fingas, N. Machate (ab 70.min. S.Lehnik)

Tor: Tobias Jäkel

Tobias Jäkel

Der Kolkwitzer SV schaffte in Großziethen den nächsten Sieg. Das war eine schwierige Partie, denn der Kunstrasenplatz kam dem KSV nicht besonders entgegen. Mit einer feinen Einzel Leistung war Tobias Jäkel zur Stelle und die frühe Führung nach acht Minuten war perfekt. Das spielte dem KSV natürlich in die Karten. Im weiteren Verlauf der Partie waren die Gastgeber optisch überlegen und zeigten auf ihrem heimischen Platz technisch versiertes Spiel, so dass der KSV über weite Strecken in der Abwehr gefordert war. Mit vereinten Kräften wurde das KSV Tor verteidigt und wenn Bälle durchkamen war Keeper Robert Waltschew zur Stelle und hielt die Null fest. Im Offensivspiel waren die Kolkwitzer an diesem Tag begrenzt, zu viele Ballverluste und Ungenauigkeiten verhinderten größere Möglichkeiten. So hatte glücklicherweise das Tor des Tages bis zum Ende Bestand und der KSV beschenkte mit diesem Sieg auch Spielführer Stefan Jähne zu seinem 30. Geburtstag. Auch von dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch Stefan, Gesundheit und noch viele erfolgreiche Spiele mit dem KSV.

Stefan Jähne

Vorschau

Aufrufe: 9

Landesliga Süd, Samstag 23.10.21, Anstoß 15.00 Uhr

SG Großziethen- KolkwitzerSV 1896

Kreisoberliga , 23/24.10.21,

SpG Klein Gaglow/Kolkwitzer SV , spielfrei

Nachwuchs

A-Junioren Landesklasse Niederlausitz

KSV/Krebse – SV GW Lübben Freitag 22.10.21, Anstoß 18.00 Uhr / Schulsportplatz

B-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Kolkwitzer SV – SG Gr.Gaglow Sonntag 24.10.21 Anstoß 11.00 Uhr

C-Junioren Kreisliga Niederlausitz

SpG Kunersdorf / Kolkwitz – SpG Burg/Werben Freitag 05.11.21, Anstoß 18.00 Uhr

D-Junioren Kreisliga Staffel Nord

SpG Krieschow/Raddusch – Kolkwitzer SV , Freitag 19.11.21 Anstoß 17.30 Uhr

E 1 -Junioren Kreisliga Niederlausitz

Kolkwitzer SV – Wacker Ströbitz E2 , Montag 25.10.21; Anstoß 17.00 Uhr

E 2 – Junioren 1.Kreisklasse Nord

SpG Klein Gaglow/KSV – SpG Drehnow/Drachhausen Sonntag 24.10. 21, Anstoß 11.00 Uhr

E 3 Junioren 1.Kreisklasse Süd

SpG Kolkwitz/Kl.Gaglow – SpG Hornow/Döbern Sonntag 24.10.21,Anstoß 11.00 Uhr

F1 Junioren 1.Kreisklasse Mitte

Kolkwitzer SV – SV Eiche Branitz , Sonntag 24.10.21,Anstoß 10.00 Uhr

Kolkwitz sichert sich den nächsten Dreier

Aufrufe: 32

Kolkwitzer SV 1896 – FSV Blau Weiß Briesen 3:0 (3:1)

Aufstellung: R. Waltschew, S. Specht, (ab 86.min. S.Lehnik) B.Goertz, Ch. Schulze (ab 75.min.E.Scheffler) ,H.Jurischka, M.Kaiser, E.Schiffel ,T.Jäkel, (ab. 86 min. P. Meyer) St.Jähne, M.Fingas, N. Machate (ab 79.min. P.N.Neumann)

Tore: N. Machate, H. Jurischka, M. Fingas

Die Kolkwitzer zeigten nach einer Woche Pause eine respektable 1.Halbzeit, die ausschlaggebend war um den Dreier in Kolkwitz zu behalten. Es wurden mit sicheren Ballstafetten und dem notwendigen Engagement den Gästen aus Briesen keine Entfaltungsmöglichkeiten gegeben.

TJäkel setzt sich gegen zwei Gegenspieler durch.

Weiterlesen

Vorschau

Aufrufe: 8


8.Spieltag

Landesliga Süd, Samstag 16.10.21, Anstoß 15.00 Uhr

KolkwitzerSV 1896 – FV Blau Weiß 90 Briesen

Kreisoberliga , Sonntag 17.10.21, Anstoß 14.00 Uhr (Spielort Klein Gaglow)

SpG Klein Gaglow/Kolkwitzer SV – SG BW Schorbus

T-Shirts für unsere treuen Nachwuchskicker

Aufrufe: 15

Lange hat es gedauert, bis unsere „STARS VON MORGEN“ beim KSV wieder Ihrem Hobby nachgehen konnten und mit ihren Freundinnen & Freunden und ihrer gesamten Mannschaft auf dem Sportgelände Fußball spielen durften.

Die Abteilung Fußball hat als Dankeschön für die Vereinstreue T-Shirts für alle Kinder und Jugendlichen organisiert.

Wir wissen, dass es keine Selbstverständlichkeit ist, dass uns unsere Vereinsmitglieder in dieser schweren Zeit die Treue gehalten haben. Es zeigt aber, dass in den einzelnen Nachwuchsteams sehr gute Arbeit geleistet wird und die Kids richtig Lust haben weiterhin mit ihrem Team erfolgreich zu sein.

Die Abteilungsleitung Fußball ist sehr stolz darauf und sehr dankbar, dass die Eltern der Kinder und die Vereinsmitglieder trotz der „fußballfreien“ Zeit dem Verein treu geblieben sind.

Durch die finanzielle Hilfe vom Vorstand konnte die Abteilung Fußball den Kindern zumindest eine Kleinigkeit als Dankeschön übermitteln. Die neuen KSV-Shirts wurden durch die Unterstützung von unserem Teamausstatter Hartiste Teamwear ermöglicht und wir hoffen, dass in Kolkwitz und Umgebung nur noch Kids mit diesen coolen Shirts herumrennen 😊. 

Es ist nur eine kleine Geste, aber wir können versichern, dass wir Euch einfach sehr dankbar für die Treue sind.

#Vereinstreue

#KolkwitzerJungs

#KolkwitzerMädels

#Danke

Abteilungsleitung Fußball 

C-Junioren mit Remis gegen starke Forster

Aufrufe: 60

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – SV Lausitz Forst 0:0 (0:0)

Tore: Fehlanzeige

Heute empfing unsere C-Junioren Spielgemeinschaft den SV Lausitz Forst. Die Rosenstädter rangieren in der Tabelle direkt hinter uns und sind durchaus zu den stärkeren Teams der Kreisliga zu zählen. So erwarteten wir ein spannendes Spiel auf hohem Niveau.

Weiterlesen

KSV bezwingt 1.FC Guben

Aufrufe: 21

1.FC Guben – Kolkwitzer SV 0:1 (0:1)

Aufstellung: R. Waltschew, C. Schulze, B.Goertz, H.Kaiser ,H.Jurischka, M.Kaiser, E.Schiffel ,T.Jäkel, (ab. 58.min. P. Meyer) St.Jähne, (ab 87min. E. Scheffler), N.Machate, (ab 58.min M.Forstreuter) M.Fingas (ab 90 min. N.P.Neumann)

Tore: M. Fingas

Mit einer starken , kompakten Leistung entführte der KSV 3 Punkte aus der Kaltenborner Straße in Guben. Die Gastgeber zählen aktuell zu den offensivstärksten Teams der Landesliga Süd. Im Schnitt erzielt der 1.FC Guben ca. 4 Tore pro Spiel. Das mussten starke Teams wie Brieske oder Buckow/Waldsieversdorf mit je 5 Gegentoren in Guben schmerzlich erfahren. Daher ist der Sieg hoch einzuschätzen, denn das erste Mal gelang den Gubenern kein eigener Treffer. Die Kolkwitzer ließen nur in den ersten Minuten eine große Möglichkeit zu , Gubens L. Sheriff lief allein auf das KSV Tor, doch R. Waltchew war zur Stelle und entschärfte diese Möglichkeit. Fast im Gegenzug antwortete der KSV , Marc Fingas nutzte seinen Freiraum und brachte seine Farben in Führung. Die Gubener brauchten einige Zeit , im weiteren Spielverlauf waren sie dann meist optisch überlegen, doch große Chancen kamen nicht zu Stande. So agierte der KSV aufmerksam und im 2. Abschnitt gab es die besseren Möglichkeiten für die Kolkwitzer das Ergebnis zu erhöhen. Doch keinem KSV Akteur gelang es für eine Vorentscheidung zu sorgen. Der KSV überstand dann auch die Schlußoffensive der Gubener, die mit aller Macht den Ausgleich erzwingen wollten. Doch die Kolkwitzer machten keine großen Fehler mehr und sicherten sich diesen wertvollen Auswärtssieg.

C-Junioren mit unglücklichem Punktverlust

Aufrufe: 53

Endergebnis: VfB Cottbus – SpG Fichte Kunersdorf / Kolkwitzer SV 4:4 (2:1)

Tore: Elia (2), Ben Ole, Lenny S.

Donnerstagabend und uns erwartete zum Nachholspiel ein unbequemer Gegner. Wir mussten nach Cottbus zum VfB. Sicher kein einfaches Spiel, aber wir wollten hier viel zeigen und viel mitnehmen. Das am Ende entstandene Resultat war allerdings eher unglücklich.

Weiterlesen