C-Junioren im Viertelfinale des Kreispokals

Visits: 62

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – Forster SV Schwarz-Weiß Keune 8:0 (4:0)

Tore: Dominik (2), Franz. Z., Karl, Milan, Louis, Lenny S., Rune

Im Achtelfinale des Kreispokals traf unsere Spielgemeinschaft, derzeit Tabellenführer der Kreisliga Nord, auf den Forster SV Schwarz-Weiß Keune, derzeit Tabellenletzter der Kreisliga Süd. Die Favoritenrolle in diesem Heimspiel war also klar verteilt und so wollten sich unsere Mädels und Jungs auch präsentieren.

Bei winterlichem Wetter stieg unser Team gleich voll ins Spiel ein. Nach nur 3 Minuten das 1:0 für die Grünen. Nur 5 Minuten später dann das 2:0. Schon nach 10 Minuten war also klar, dass es nur in eine Richtung gehen würde. Unser Team weiter druckvoll und bis zu Halbzeit noch 2 weitere Treffer. 4:0 zur Pause und wir hatten alles im Griff.

Auch in Hälfte zwei war die Heimmannschaft das bessere und überlegenere Team. Mit einem Doppelschlag in Minute 48 und 49 war das Match dann endgültig entschieden. Unsere Kids ließen wie gewohnt jedoch nicht locker und erzielten bis zum Schlusspfiff noch zwei weitere Treffer.

8:0 am Ende und ein sicherer Einzug in das Viertelfinale des Kreispokals. Gespannt wird man nun die Auslosung abwarten, da sich alle favorisierten Mannschaften durchsetzen konnten.

Kommentare sind geschlossen.