Archiv für Frank

Kein Erfolgserlebnis für SpG

Aufrufe: 1

SpG Kl.Gaglow/KSV – SpG Briesen/Dissen 3:5 (0:3)

Tore: R.Zakowski, M.Gulbing , C.Gipp

Reichlich Tore sahen die Zuschauer am letzten Sonntag. Zur Halbzeit gab es schon einen deutlichen Rückstand, welchen man leider trotz Aufholjagd in der 2.Halbzeit nicht mehr wettmachen konnte.

KSV hat drei Punkte im Gepäck

Aufrufe: 0

VfB Trebbin – Kolkwitzer SV 2:3 (2:1)

Tore: Tobias Jäkel, Marc Fingas, Eigentor VfB Trebbin

Der KSV schaffte den zweiten Sieg in dieser Saison und kann sich daher im Moment in der oberen Tabellenhälfte platzieren. Der Auftritt beim VfB Trebbin war das erwartet schwere Spiel. Nach einem gegenseitigen Abtasten zu Beginn geriet der KSV dann nach rund zwanzig Minuten schnell mit zwei Toren in Rückstand. Wichtig war dann ganz sicher der Anschluss Treffer vor der Pause durch Tobias Jäkel. Im zweiten Abschnitt war der KSV dann in der Lage die zwischen zeitliche Lethargie der Gastgeber auszunutzen und aus einem klaren Rückstand eine Führung herauszuholen. Im letzten Drittel des Spieles konnte der KSV dann mit Glück und Geschick die Führung verteidigen. Insgesamt ein Auftritt mit Licht und Schatten, auf jeden Fall aber mit einer guten Moral im Team.

Vorschau

Aufrufe: 5

Landesliga Süd 4. Spieltag

Samstag 19.09.2020, Anstoß 15.00 Uhr

VfB Trebbin – Kolkwitzer SV

Eine schwere Auswärts Partie erwartet den KSV an diesem Samstag zum 4.Spieltag. Die Gastgeber sind bisher noch ohne Punkt und Tor am Ende der Tabelle platziert und man hat nun mit einem aktuellen Trainerwechsel darauf reagiert. Somit wird das Heimteam ganz sicher mit großer Motivation an den Start gehen um die Negativserie zu beenden.

Kreisoberliga 4. Spieltag

Samstag 20.09.2020 , Anstoß 15.00 Uhr

SpG Kl.Gaglow / KSV – SpG Briesen/Dissen

Kann die SpG die letzte Niederlage abschütteln und wieder erfolgreich sein? Am Sonntag wird es auf dem Jahnsportplatz dazu eine Antwort geben.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image.jpeg

Nachwuchs

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2019-05-05-KSV-JFV-Fun-6.jpg

.

A-Junioren Landesklasse Niederlausitz

Sonntag 20.09.20; Anstoß 10:30 Uhr , Spielort :Schulsportplatz am KC 

SpG KSKB – SpG Gr.Leuthen / Wittmannsdorf          

B-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Freitag 18.09.20, Anstoß 18.00 Uhr , Spielort Sportplatz Sielow 

SpG KSKB – VfB Cottbus

C-Junioren Kreisliga Süd 

20.09.2020  spielfrei

D-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag, 06.09.20 , Anstoß 9.30 Uhr,

Kolkwitzer SV – SV Lausitz Forst

E 1-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag 20.09.20 , spielfrei

E 2-Junioren Kreisklasse Nord Niederlausitz

Samstag 19.09.20 , Anstoß 11.00 Uhr, Spielort: Jahnstraße Kolkwitz

KSV E 2 – SG Burg Spreewald                                 

F-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag 20.09.20, Anstoß 10.00 Uhr

JFV Fun – Kolkwitzer SV

F-Junioren Kreisklasse Mitte

Samstag 19.09.20 , Anstoß 10.00 Uhr , Spielort: Jahnstraße Kolkwitz

Kolkwitzer SV – SpG Drehnow/Drachhausen

Ü 50 SG Sielow – Kolkwitzer SV 2:1(0:0)

Aufrufe: 15

Ü 50 KSV 2020

Weiterlesen

Pokal Wochenende Herren-Punktspiele Nachwuchs

Aufrufe: 10

Im Kreispokal und Landespokal findet an diesem Wochenende die 2.Runde statt. Unsere Männerteams haben dabei ein freies Wochenende , da man die erste Runde nicht überstehen konnte.

Vorschau Nachwuchs

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 2019-05-05-KSV-JFV-Fun-6.jpg

A-Junioren Landesklasse Niederlausitz

Montag 14.09.20; Anstoß 17:45 Uhr , Spielort : Kahren

Kahrener SV 03 – SpG KSKB            

B-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag 13.09.20, Anstoß 10.00 Uhr , Spielort Sportplatz Priorgraben

SpG KSKB – BSV Cottbus Ost

C-Junioren Kreisliga Süd 

Sonntag 13.09.20 Anstoß 11.00 Uhr

SpG FSV/BW Spremberg – Kolkwitzer SV

D-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Samstag 12.09.20, Anstoß 11 Uhr,

SG Groß Gaglow – Kolkwitzer SV

E 1-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag 12.09.20 , Anstoß 9.30 Uhr

SG Groß Gaglow – Kolkwitzer SV E 1

E 2-Junioren Kreisklasse Nord Niederlausitz

Samstag 12.09.20 , Anstoß 10.00 Uhr,

JFV Fun 2 – KSV E 2                                  

F-Junioren Kreisklasse Mitte

Sonntag 13.09.20, Anstoß 9.00 Uhr,

SpG Döbern/Hornow/Spremberg – Kolkwitzer SV F2

F-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Samstag 12.09.20 , Anstoß 11.00 Uhr , Spielort: Jahnstraße Kolkwitz

Kolkwitzer SV – SV Eiche Branitz

Keine Punkte für Kreisoberliga Team

Aufrufe: 21

Viktoria Cottbus – SpG Kl Gaglow/KSV 4:0

Eine deutliche Niederlage gab es für die SpG. Auch die Großfeld Nachwuchs-Mannschaften der SpG mussten Lehrgeld bezahlen und kassierten höhere Niederlagen.

Ü50 KSV – Energie 1:4 (0:2)

Nachtrag Bildergalerie

Weiterlesen

Vorschau

Aufrufe: 17

Landesliga Süd 3. Spieltag

Kolkwitzer SV spielfrei

Kreisoberliga 3. Spieltag

Samstag 05.09.2020 , Anstoß 15.00 Uhr

FSV Viktoria 1897 Cottbus – SpG Kl.Gaglow / KSV

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image.jpeg

Eine harte Bewährungsprobe hat die SpG beim Auswärtsauftritt bei Viktoria. Bei den spielstarken Gastgebern hängen die Trauben hoch. Doch auch die SpG hat sich bisher positiv gezeigt und sollte nicht chancenlos sein. Also eine interessante Partie an der Drachhausener Straße.

Nachwuchs

Nachdem die Kleinfeld Teams Ihre ersten Spiele vollzogen haben starten an diesem Wochenende nun auch die Großfeld Mannschaften der A-und B Junioren in Ihre Spielserie. Dazu wünschen wir allen Beteiligten Viel Erfolg .

A-Junioren Landesklasse Niederlausitz

Freitag 04.09.20; Anstoß 18:30 Uhr , Spielort :Schulsportplatz am KC 

SpG KSKB – SpG Vetschau/Lübbenau            

B-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Freitag 04.09.20, Anstoß 18.00 Uhr , Spielort Sportplatz Sielow 

SpG KSKB – SpG Kunersdorf/Krieschow

C-Junioren Kreisliga Süd 

05.09.2020  spielfrei

D-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag, 06.09.20 , Anstoß 10 Uhr, Kunstrasen Poznaner Str.

FC Energie Cottbus U11 – Kolkwitzer SV

E 1-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Sonntag 06.09.20 , Anstoß 11.00 Uhr Spielort: Jahnstr. Kolkwitz 

Kolkwitzer SV E 1 – JFV Fun 

E 2-Junioren Kreisklasse Nord Niederlausitz

Samstag 05.09.20 , Anstoß 11.00 Uhr, Spielort: Jahnstraße Kolkwitz

KSV E 2 – RW Merzdorf                                   

F-Junioren Kreisklasse Mitte

Samstag 05.09.20, Anstoß 10.00 Uhr, Spielort: Jahnstr. Kolkwitz

Kolkwitzer SV F2 – Viktoria Cottbus

F-Junioren Kreisliga Niederlausitz

Samstag 12.09.20 , Anstoß 11.00 Uhr , Spielort: Jahnstraße Kolkwitz

Kolkwitzer SV – SV Eiche Branitz

Ü 50 KSV – Energie Cottbus 1:4 (0:2)

Aufrufe: 28

Ü 50 KSV 2020

Danke Wolfgang !! Das Team der Ü50 bedankt sich bei der Fa. Baehr & Meritz, für einen Satz neuer Trikots.

Weiterlesen

Überraschung in der Kreisoberliga – SpG ist Tabellenführer

Aufrufe: 3

SV Einheit Drekau – SpG Kl Gaglow/KSV II 1:3 (0:2)

Tore: Christopher Gipp (2) ; Sebastian Lehnik

Eine schöne Momentaufnahme gibt es für die SpG nach dem Auswärtssieg in Drebkau. Mit der maximalen Punktausbeute zum Saisonstart steht man an der Tabellenspitze der Kreisoberliga. Ein super Start , der das notwendige Selbstvertrauen gibt und hoffentlich weitere Erfolgserlebnisse mit sich bringt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist image.jpeg

KSV holt einen Punkt beim Derby in Ströbitz

Aufrufe: 4

SV Wacker 09 Ströbitz – Kolkwitzer SV 2:2 (1:1)

Tore: Marc Fingas, Karl Werner

Zum Auftakt des 2. Spieltages am Freitag Abend sahen 300 Zuschauer auf dem neu gestalteten Sportgelände eine ansprechende Partie. Beide Mannschaften waren gewillt dieses Spiel für sich zu entscheiden.Das erste Tor auf dem neuen Wacker Rasen gelang Marc Fingas, der einen Freistoß aus zentaler Position zum frühen 0:1 veredeln konnte. Doch die Führung währte nicht lange. Der KSV im Abwehrverhalten nicht resolut genug und die Eingabe von außen fand im Zentrum Ihren Abnehmer zum schnellen Ausgleich. Beide Teams neutralisierten sich und lauerten auf Fehler des anderen.Die Gastgeber wirkten agiler und griffiger im Zweikampf, jedoch auch der KSV hielt dagegen und war in der Offensive gefährlicher. Kurz vor der Pause die vermeintliche Führung für den KSV doch gab es wohl eine knappe Abseitsentscheidung, so dass es mit einem 1:1 in die Pause ging.Im zweiten Abschnitt ein ähnlich gelagertes Spiel. Dann die Führung für die Gastgeber. Ihr ging jedoch ein klares Foulspiel im Mittelfeld an Maurice Schneider voraus, in dessen Folge Wacker in Ballbesitz gelang und verwandeln konnte.Der KSV kurz geschockt, doch dann wieder mit offensiven Aktionen, welche nach über einer Stunde Spielzeit belohnt wurden.Über die rechte Aussenbahn vorbereitet gab es dann vor dem Wacker Tor gleich eine zweifache Einschußmöglichkeit, die jedoch noch abgewehrt wurden. Karl Werner bugsierte dann das Leder zum umjubelten Ausgleich in die Maschen des Wacker Tores. So wogte das Spiel dann hin und her. Einige verletzungsbedingte Auswechslungen ließen den KSV nicht mehr so offensiv agieren und man sicherte mit vereinten Kräften das Remis. Insgesamt ein sicherlich gerechtes Unentschieden in einer gutklassigen Landesliga Partie.