Archiv für Aktuelles

Erstes Heimspiel der Saison für die C-Junioren

Aufrufe: 61

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – SpG Briesen/Sielow 5:0 (1:0)

Tore: Elia, Ben Ole, Helen, Yannick, Raik

Endlich wieder ordentlicher Fußballbetrieb in der Jahnstraße in Kolkwitz, denn unsere C-Junioren Spielgemeinschaft hatte zum ersten Heimspiel der Saison geladen. Nach dem erfolgreichen Start in die Kreisliga in Spremberg letzte Woche, wollte man gegen die SpG Briesen/Sielow erneut offensiv agieren und die nächsten Punkte im Kampf um die vorderen Plätze holen.

Weiterlesen

Neurochirurgie Cottbus erneut auf der Brust der C-Junioren

Aufrufe: 2

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an Frau Dr. Knobloch von der Neurochirurgie Cottbus, die erneut als Sponsor für unsere C-Junioren fungiert und einen kompletten Spielersatz an Trikots, Hosen und Stulpen für uns finanziert hat. Wir möchten uns auf diesem Weg recht herzlich im Namen aller Spieler/innen und Trainer bedanken!

M und A Bau GmbH sponsert Trikotsatz für die KSV F-Jugend

Aufrufe: 8

Herzlichen Glückwunsch zum 70.Geburtstag Achim Kochan

Aufrufe: 3

Achim Kochan
Achim Kochan

Ein Urgestein des Kolkwitzer SV feiert heute seinen 70.Geburtstag. Früher selbst als Aktiver und später in vielfältigen Funktionen, vom Trainer der 1.Mannschaft bis zur Mitarbeit beim Sportgericht im Fussballkreis sowie aktuell Mitglied der Abteilungsleitung Fussball und natürlich Teamchef der Ü50 Mannschaft, ist Achim im Verein voll im Einsatz.

Die Sportkameraden der Ü50 gratulieren recht herzlich und wünschen noch viele aktive Jahre bei bester Gesundheit und heute einen schönen Tag im Kreise der Familie.

Erfolgreicher Start der C-Junioren in die Kreisliga

Aufrufe: 64

Endergebnis: SpG BW Spremberg/Sellessen – SpG Kunersdorf/Kolkwitz 2:7 (1:4)

Tore: Yannick (2), Karl, Elia, Friedolin, Ben Ole, Franz

Die neu geformte Spielgemeinschaft der C-Junioren, bestehend aus dem Kolkwitzer SV und dem SV Fichte Kunersdorf, bestritt heute erfolgreich seinen Saisonauftakt. Im Auswärtsspiel bei der Spielgemeinschaft von Blau Weiß Spremberg und dem SV Sellessen konnte man 3 Punkte entführen. Mit starkem Offensivspiel überzeugte ein geschlossen auftretendes Team und holte den ersten Sieg in die Gemeinde.

Weiterlesen

C-Junioren mit letztem Test vorm Kreisligaauftakt

Aufrufe: 76

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – SpG Merzdorf/Kahren 16:1 (7:1)

Tore: Karl (4), Friedolin (3), Ole (2), Yannick (2), Gustav (2), Helen, Franz, Wyatt

Unsere Spielgemeinschaft der C-Junioren testete heute ein letztes Mal vor dem Start der Kreisliga am nächsten Wochenende. Gegner auf dem Sportplatz vom SV Fichte Kunersdorf war die Spielgemeinschaft Merzdorf/Kahren. Wir waren gespannt auf das Spiel und ob es ähnlich knapp werden würde, wie in der letzten Woche gegen den VfB Cottbus.

Weiterlesen

C-Junioren Spielgemeinschaft startet mit erfolgreichem Test

Aufrufe: 111

Endergebnis: VfB Cottbus – SpG Kunersdorf/Kolkwitz 4:5

Tore:     Elia (3), Karl, Lenny R.,

In die zukünftige Saison starten unsere neuen C-Junioren auf das Großfeld. Das werden sie mit der Unterstützung der C-Junioren des SV Fichte Kunersdorf tun, denn ab sofort agieren wir als Spielgemeinschaft. 24 Spielerinnen und Spieler wollen ihr Bestes geben und damit weiterhin Erfolge in die Großgemeinde holen.

Weiterlesen

Ostergrüße

Aufrufe: 18

Neuer Schiedsrichter Ansetzer

Aufrufe: 13

Ronny Wiemann – Kreisoberliga

Im Fußballkreis Niederlausitz gab es im November 2020 eine personelle Veränderung. Sportfreund Ronny Wiemann vom Kolkwitzer SV übernimmt die verantwortungsvolle Aufgabe des Schiedsrichteransetzers im Fussballkreis Niederlausitz. Gleichzeitig bleibt Ronny auch im aktiven Dienst und wird weiterhin selbst Spiele leiten. Wir wünschen Ronny viel Erfolg und ein gutes Gelingen bei dieser wichtigen Aufgabe.

Spielbericht (D-Junioren): SpG Preilack/Peitz – Kolkwitzer SV

Aufrufe: 65

Endergebnis: SpG Preilack/Peitz – Kolkwitzer SV 4:1 (2:1)

Tor: Yannick

Das Ergebnis zeigt uns an diesem Tage zwei Zahlen, aber das schildert in keinster Weise das Spielgeschehen auf dem Platz in Preilack wieder! Mitte der ersten Hälfte übernahm der Schiedsrichter das Geschehen. Durch katastrophale und desaströse Fehlentscheidungen wurde das Match so beeinflusst, dass dieser Sieg für die Spielgemeinschaft zu Stande kam.

Die Chronologie dieser Vorkommnisse kann man hier nachlesen.

Weiterlesen