Archiv für C-Junioren

C2-Junioren mit Sieg im letzten Saisonspiel

SpG Kolkwitz/Kunersdorf/Krieschow/Klein Gaglow II – SpG Drehnow/Drauchhausen 7:2 (3:0)

Tore: Alexander (2), Connor (2), Omer, Finn, Luca

Unser jüngerer Jahrgang in den C-Junioren, verabschiedete heute die Saison mit einem Torspektakel. Obwohl die Gäste vor dem Spiel drei Plätze besser platziert waren, konnte man bereits in Hälfte eins mit 3:0 in Führung gehen. Auch als Drehnow/Drachhausen auf 4:2 in der zweiten Halbzeit verkürzte und die kurze Schwächephase der Gastgeber ausnutze, drehten unsere Jungs nochmal auf und gewannen am Ende verdient und selbstbewusst mit 7:2.

Herzliche Glückwunsch an unser Team zum gelungenen Saisonausklang!

C-Junioren feiern meisterlichen Saisonabschluss

Mit einem Titel im Gepäck feierte unsere Spielgemeinschaft zusammen ihren Abschluss. Hierfür ging es mit den Jungs in die Cottbus Boulderhalle. Hier konnten alle beim Klettern ihre Fertigkeiten beweisen. Einigen gelang das auch richtig gut und sie waren wohl selbst von ihren Kletterkünsten überrascht. Alle hatten eine Menge Spaß und versuchten jede Strecke mit viel Geschick zu meistern.

Nach 2 Stunden „Rumhängen“ ging es dann ab zur „Feierstunde“ nach Kunersdorf. Hier warteten schon Burger, Pommes, Bratwurst und viele weitere Leckereien auf die ganze Mannschaft. Unsere Eltern hatten alles vorbereitet. Obwohl das Wetter nicht wirklich mitspielte, ließen es sich die Jungs nicht nehmen und traten noch einmal gegen den Ball. Fußballtennis rundete den Abend ab, bevor Meistershirts und Medaillen verteilt wurden und das obligatorische Meisterfoto geschossen wurde!

Wir bedanken uns bei den vielen fleißigen Eltern, die uns einen unvergesslichen Abend bereitet haben. Wieder hat man gezeigt, dass man EIN Team ist! Wir gratulieren zur Meisterschaft und wünschen allen erholsame Ferien und einen schönen Urlaub.

MEISTERTITEL FÜR DIE C-JUNIOREN!

Vor etwas mehr als zwei Jahren trafen sich zwei „Fußballbekloppte“ des Kolkwitzer SV und des SV Fichte Kunersdorf und erschufen eine Spielgemeinschaft, die sich heute KREISMEISTER nennen darf! Die beiden damaligen D-Junioren Teams suchten nach einem schlagkräftigen Partner für ihr Großfelddasein, um so in die neue C-Junioren Saison starten zu können. Gegen alle Vorurteile und mit der vollen Unterstützung der beiden weiteren Trainer, wagte man den Zusammenschluss aus Kolkwitz und Kunersdorf. Was vorher nur klangvoll in Zusammenhang mit einem Derby genannt wurde, wurde nun zu einem großartigen Miteinander im Jugendfußball!

Die C-Junioren Kreismeister 2022/23!

Weiterlesen

C-Junioren siegen gegen Krieschow

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – SpG Krieschow/Raddusch 4:0 (1:0)

Tore: Yari, Franz, Yannick

Am Samstag gab es das letzte Punktspiel der Saison und es sollte nochmal ein Höhepunkt werden. In der Meisterrunde der C-Junioren traf der Tabellenzweite, die Spielgemeinschaft Krieschow/Raddusch, auf den Tabellenführer, unsere Spielgemeinschaft Kunersdorf/Kolkwitz. Heute wurde die Meisterschaft entschieden und wir hatten uns fest vorgenommen, dass wir dieses Jahr die Hände an den Pokal legen!

Weiterlesen

C-Junioren auch in Leuthen erfolgreich

Endergebnis: JSG Drebkauer Kickers – SpG Kunersdorf/Kolkwitz 1:5 (0:2)

Tore: Gustav B. (2), Lenny R., Milan, Franz

In einem einseitigen Spiel konnten unsere C-Junioren auch im Norweger-Modell überzeugen. Mit einer starken Leistung schlug man am Dienstagabend die Kickers der JSG Drebkau. Diese bekamen erst kurz vor Ende wirklich Zugriff auf das Spiel und erzielten den Ehrentreffer. Vorher war die Partie jedoch bereits entschieden und hätte mit 3 Alu-Treffern unseres Teams noch höher ausfallen können.

Nun geht es am Samstag zum letzten Spieltag in Kunersdorf um die Kreismeisterschaft der C-Junioren. Also lieber Kolkwitzer, liebe Eltern, Verwandte, Bekannte unterstützt eure Kids und feuert sie bis zum Sieg an! Anstoß ist um 10 Uhr auf dem Fichte Sportplatz – wir sehen uns!

C-Junioren mit Testspielsieg auf Wacker

Endergebnis: SV Wacker Ströbitz – SpG Kunersdorf/Kolkwitz 2:5 (1:2)

Tore: Karl (2), Ben Ole, Gustav, Franz B.

Auf Grund einer 3-wöchigen Pflichtspielpause testeten wir am Dienstagabend auf Wacker gegen die Ströbitzer C-Junioren. In einem technisch guten und fairen Spiel konnte man am Ende 5:2 siegen. Bei besten Wetterbedingungen probierten wir einige taktische Einstellungen sowie verschiedene Spieloptionen aus und gaben allen Jungs reichlich Spielzeit. Wir bedanken uns beim SV Wacker Ströbitz für den spontanen Testkick und wünschen weiterhin viel Erfolg für die restliche Saison.

C-Junioren siegen im Spitzenspiel

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – FSV Viktoria Cottbus I 5:0 (2:0)

Tor: Franz B. (2), Max, Louis, Karl

Topspiel in der Meisterrunde der Kreisliga der C-Junioren. Der Tabellenerste traf auf den Tabellenzweiten oder auch Sieger der Vorrunde Staffel Nord gegen Sieger der Vorrunde Staffel Süd. Es war also alles angerichtet für ein spannendes Spiel und vielleicht auch für eine kleine Vorentscheidung um die Meisterschaft in dieser Saison.

Weiterlesen

C-Junioren verteidigen Tabellenführung

Endergebnis: SpG Kunersdorf/Kolkwitz – SV Lausitz Forst 10:1 (4:0)

Tore: Franz B. (4), Ben Ole (3), Yari, Karl, Lenny R.

Erneut traten wir an diesem Wochenende gegen die SV Lausitz Forst an. Hatten wir letzte Woche im Pokalspiel noch auswärts unglücklich verloren, wollten wir heute siegen und die Vorzeichen für das Spiel waren völlig andere.

Weiterlesen

C-Junioren verpassen Pokalfinale knapp

Endergebnis: SV Lausitz Forst – SpG Kunersdorf/Kolkwitz 2:1 n.V. (0:1, 1:1)

Tor: Ben Ole

Am Samstag bot sich die Chance ins Kreispokalfinale einzuziehen. Hierfür fuhren wir nach Forst um dort gegen den Gastgeber, den SV Lausitz Forst, anzutreten. Am Ende bleibt ein Fight auf Augenhöhe und eine mehr als unglückliche Niederlage für unsere Spielgemeinschaft.

Weiterlesen

C-Junioren mit 11. Pflichtspielsieg in Folge

Endergebnis: SpG Briesen/Sielow – SpG Kunersdorf/Kolkwitz 0:3 (0:2)

Tore: Ben Ole (2), Karl

Heute mussten wir auswärts bei der Spielgemeinschaft Briesen/Sielow antreten. Ein bekannt eher defensiv agierender Gegner, der uns sicher wieder viel Geduld abverlangen würde, aber wir wollten mit einem Dreier die Tabellenspitze behalten.

Weiterlesen