Neues Spielgerät auf dem Kolkwitzer Sportplatz eingeweiht

Am 3. Oktober 2017 wurde der Grundstein für ein neues Spielgerät auf dem Kolkwitzer Sportplatz in der Jahnstr. gelegt.

Beim 24. Oktoberfest der Großgemeinde Kolkwitz waren erneut enviaM und Mitgas mit dem 14. Städtewettbewerb präsent. Beim Städteradeln 2017 traten viele Bürger der Großgemeinde in die Pedalen und es wurden ca. 1.500 € eingefahren. Diese Spenden sind an die Unterstützung gemeinnütziger Projekte gebunden und wurden für das Projekt Spielgerät Kolkwitzer Sportverein erradelt. Nun können sich alle vorstellen, dass 1.500 € viel und wenig Geld sein können.

Aufgestockt werden konnte das Budget als am 20. März 2018, dem internationalen Tag des Glücks, der Kolkwitzer Sportverein, als einer von 17 Vereinen aus Cottbus und dem Umland, einen Scheck über 2.500 € aus dem Sparkassen PS-Lotteriesparen in Empfang nehmen durfte.

Mit diesem Geld sollten auf dem Sportplatz Jahnstr. Spielgeräte aufgebaut werden, damit hier die Kleinsten sich beschäftigen können, wenn z.B. der Papa oder die Geschwister selbst spielen oder zuschauen.

Lang wurde gesucht, welches Spielgerät möglich sein könnte. Technische Auflagen für Spielgeräte und den notwendigen Fallschutz waren zu beachten und somit musste ein Gerät gefunden werden, welches in das Gesamtbudget passte. Wir wurden fündig und bekamen die Turmkombination mit Doppelschaukel  für Kinder bis 12 Jahre im Sommer 2018 angeliefert. Den eigentlichen Aufbau leitete der Sachkundige für Spielplätze der Gemeindeverwaltung Kolkwitz, Herr Jürgen Rehnus. Tatkräftig unterstützt wurde er von den für den technischen Bereich zuständigen  Ehrenamtlichen des Vorstands bzw. der Abteilung Fußball, als auch von drei Fußballern der 2. Männermannschaft. Ebenfalls unterstützt wurden wir vom Bauhof Kolkwitz, die sich um die Fundamente und andere Transporte und Kleinmaterialien kümmerten. Hierdurch konnten fremde Aufbaukosten vermieden werden. Um den Fallschutz solch einer Anlage für die Kinder zu gewährleisten waren weitere Arbeiten notwendig, die ebenfalls von Vereinsmitgliedern erbracht wurden. Angeschafft wurden die Fallschutzmaterialien über das Bauzentrum Szonn, welches nicht alle Kosten in Rechnung stellte, sondern sich hieran mit beteiligte.

Nachdem die Spielkombination vom TÜV der Erstprüfung nach dem Aufbau unterzogen wurde konnte es der Nutzung am 3. Oktober 2018 übergeben werden.


Somit wurde auf den Tag
genau 1 Jahr nach dem
Projektgedanken
die Eröffnung gefeiert.

 

 

Der Vorstand des Kolkwitzer Sportvereins bedankt sich bei den hunderten Radlern, der enviaM/Mitgas, der Sparkasse Spree-Neiße, dem Bauzentrum Szonn, den Mitarbeitern des Bauhofs Kolkwitz unter Sebastian Stör, dem Sachkundigen der Gemeinde Jürgen Rehnus und den Vereinsmitgliedern Klaus Pannwitz, Marko Raschick, Hannes Kotzerke, Daniel Räckel, Wilfried und Rudolf Böttcher sowie Udo Rettinghaus. Ohne die finanzielle Unterstützung, als auch das uneigennützige Engagement beim Aufbau wäre das so nicht machbar gewesen. Vielen herzlichen Dank.

Wir wünschen uns, dass mit dem Radeln 2018 und der Folgejahre weitere solche Projekte in der Großgemeinde angeschoben und ebensolche Initiativgedanken gezündet werden können.

 

Der Vorstand des Kolkwitzer Sportvereins bedankt sich

!!! Letzte Chance !!!! — Gewinnliste Sportfest – Tombola 2018

Auf Grund der Vielzahl nicht abgeholter Gewinne können nachstehend aufgeführte Losnummern der Sportfesttombola des KSV 1896 e.V. am Donnerstag, den 02.08. und Freitag, den 03.08.2018
von 17.00 – 18.00 Uhr
auf dem Sportplatz Kolkwitz, Jahnstr. 5 eingelöst werden.

Tombola Liste 2018 letzte Chance

11 358 846 1517 2245 2612 2984 3500 4060
19 390 847 1559 2293 2636 3004 3634 4076
27 445 862 1564 2299 2706 3066 3655 4086
39 457 935 1566 2300 2726 3107 3663 4111
67 460 961 1747 2301 2743 3156 3669 4164
102 545 1030 1965 2343 2800 3287 3686 4201
148 552 1047 2148 2360 2849 3297 3717 4208
161 565 1132 2202 2423 2924 3319 3762 4234
280 713 1182 2204 2488 2935 3346 3781 4278
318 721 1234 2211 2497 2937 3367 3881 4282
333 729 1270 2218 2562 2966 3400 3918 4478
356 797 1278 2239 2583 2981 3428 4052
Angaben ohne Gewähr !

Der Vorstand des KSV

neue Optik am Gerätehaus auf dem Schulsportplatz

Ein hässliches Entlein wurde zu einem schönen Schwan.

Das Gerätehaus am Schulsportplatz ist zumindest äußerlich aufgemotzt worden. Danke an die Gemeinde als Eigentümer, dass das Dach Ende 2017 erneuert werden konnte. Nun ist es wieder dicht und drinnen auch bei Regen trocken. Vor kurzem wurde das Gerätehaus mit Fassadenplatten bekleidet und in den letzten Tagen, mit den Sportarten die im Kolkwitzer SV getrieben werden, auch mittels Graffiti optisch ansprechend gestaltet. Danke auch an den Künstler und die Handwerker, die es für uns so schön gestalteten.

Eine Bitte an Euch alle, helft mit, dass es nicht beschmiert oder zerstört wird, damit es lange so schön aussehen mag wie jetzt.

 

Der Vorstand

 

P.S. Wir hoffen, dass  sich alle Sportfreunde mit ihrer Sportart erkennen und die Gymnastik-, Step-Aerobic- und Reha- Frauen  bzgl. eines gemeinsamen Bildes nicht allzu sehr „betrübt“ sind und sich wie alle anderen an dem Gesamtkunstwerk erfreuen.

 

so sah es

zwischenzeitlich

aus

 

 

 

 

 

vorher

 

Kolkwitzer Sportverein im Glück

Am 20.März 2018, dem internationalen Tag des Glücks*, war auch der Kolkwitzer Sportverein im Glück. 33.400 € aus dem Sparkassen PS-Lotteriesparen konnten an 17 Vereine aus Cottbus und Umland verteilt werden. Die Direktoren der Sparkasse Spree-Neiße/ Cottbus Nord und Süd waren gemeinsam mit den Geschäftsstellenleitern die „Glücksfeen“.

Für den KSV übergaben Alexandra Malk (Leiterin Geschäftsstelle Kolkwitz)
und André Müller (Direktor
der Sparkasse Cottbus Nord)
den Scheck mit 2.500 €.

Zweckerträge aus dem PS-Lotteriesparen wurden bereits zum 25. Mal an Vereine ausgeschüttet.

 

 

In diesem Zusammenhang bedankt sich der Kolkwitzer Sportverein überdies bei allen unermüdlichen Radlern, die zum Kolkwitzer Oktoberfest 2017 am Städtewettbewerb der enviaM mit gestrampelt haben. Ebenfalls hier gab es 1.500 € für den KSV.

Mit diesem Geld sollen auf dem Sportplatz Jahnstr. Spielgeräte aufgebaut werden, damit hier die Kleinsten sich beschäftigen können, wenn z.B. der Papa oder die Geschwister selbst spielen oder zuschauen.

Der Vorstand bedankt sich im Namen aller Sportler für die Zuwendungen!

 

* Der Internationale Tag des Glücks wird am 20. März 2018 gefeiert. Der Aktionstag wurde im Juni 2012 durch die Vereinten Nationen beschlossen. Mit dem Tag soll die Bedeutung des Strebens nach Glück und Wohlbefinden bewusst gemacht werden. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

 

Einladung zur Mitglieder- und Wahlversammlung 2018 des Kolkwitzer Sportvereins 1896e.V.

Der Vorstand des Kolkwitzer Sportvereins lädt alle Mitglieder des KSV zu unserer diesjährigen Mitglieder- und Wahlversammlung recht herzlich ein. Um eine rege Teilnahme wird gebeten.

Wann:    Freitag,  09. März 2018
Ort:       Kolkwitz-Center, Aula
Beginn:  19.00 Uhr

Tagesordnung:

  1.   Eröffnung durch den Versammlungsleiter
    2.   Bekanntgabe der Tagesordnung
    3.   Feststellung der Beschlussfähigkeit
    4.   Rechenschaftsberichte
    4.1 Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden
    4.2 Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters
    4.3 Prüfungsbericht der Kassenprüfer
    4.4. Anträge und Beschlussfassung
    4.5. lt. vorliegenden Anträgen
    5.   Beschluss des Haushaltsplanes für 2018
    6.   Diskussion
    7.   Auszeichnungen und Ehrungen für verdienstvolle Mitglieder
    8.   Wahl der Wahlkommission
    9.   Durchführung der Wahl des Vorstandes durch die Wahlkommission
    10. Wahl der Kassenprüfer
    11. Schlusswort des Vorsitzenden

Jedes Mitglied kann bis 7 Kalendertage vor der Mitgliederversammlung Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung bzw. Anträge zu Pkt. 5 schriftlich beim Vorstand einreichen.

Peter Jähne
Vorsitzender

Baumaßnahme zur Erweiterung der Spielfläche am Sportplatzgelände Jahnstr. 5 in Kolkwitz beginnt

Bau einer zusätzlichen Kleinfeldspielfläche (neu) im Juli 2017 (Lage siehe Fotomontage Sportplatzbau)
hierbei
– Erdarbeiten incl. Einbau einer Drainschicht  zur Regenwasserabführung und
– Neuaufbau der Rasentragschicht
– Einsäen von neuem Sportrasen
– Vorbereitung für 2 Flutlichtmasten (vorhanden) an diesem Kleinfeld (Bereich
der Tore) durch Herstellung der Fundamente und Verlegung der Kabel

  • Vorgesehene Bauzeit Juli 2017 , Beginn ab 4.Juli 2017
  • Ausführende Firma Striemann Tief und Straßenbau Kunersdorf
  • Fertigstellungspflege (wässern, mähen, düngen) erfolgt intern
  • Vorgesehene Bespielbarkeit ab Frühjahr 2018, d.h. aber auch
    solange ist diese Fläche für die Nutzung gesperrt

zeitgleich Reparatur von Rasenschäden auf dem vorhandenen Kleinfeld durch gewonnene Rasenflächen

  • Sperrung im Juli 2017. Vorgesehene Bespielbarkeit ab Anfang August  2017, letztes Training vorauss. 5.7.17 möglich
    — Bitte fragt bei der Platzkommission bei Bedarf—

______________________________________________________________

Sportplatzbau 2. Kleinfeld in der Jahnstraße 5 hat begonnen

Fundamente für 2 neue Flutlichtmasten sind bereits fertig,

die Aufstellung der Masten steht bevor

 

Heute (Samstag 15. Juli 17) wurden Kabel in Kabelgräben verlegt, Danke an die Helfer die kurzfristig bereitstanden

 

 

 

Die ersten Erdabtragungen haben begonnen

Aufruf zur Teilnahme am Sportfest 2017

Sportfest vom 07.06. – 11.06.2017

Mittwoch, 07.06.2017

10:00    Radwandern „Sportfest-Tour“ (Abfahrt an der Feuerwehr),

mit gemütlichem Abschluss Sportplatz Kolkwitz (Jahnstr.)

18:00    Gymnastik für Jedermann mit den KSV-Sportgruppen

auf dem Sportplatz Jahnstr. in Kolkwitz

18:00    Billardturnier der 3. Mannschaft

18:30    Fußball: KSV Ü 50 Punktspiel gegen Sielow

Donnerstag, 08.06.2017

15:30    Kaffeetafel für langjährige Mitglieder des KSV (lt. Einladung)

17:00    Fußball: Turnier E-Jun.

Freitag, 09.06.2017

17:00    Badminten: Eltern-Kind-Turnier im Kolkwitz-Center

16:00    Fußball: KSV D-Jun. Heimspiel

16:30    Abt. Fußball, Abnahme DFB-Sportabzeichen

18:00    Billardturnier der 2. Mannschaft

 

Samstag, 10.06.2017

09:00   Tischtennis-Turnier (alte Turnhalle) bis ca. 15:00 Uhr

10:00    Badminton: Doppel-Mix-Turnier

10:00    Volleyball-Freizeit-Turnier (Sportplatz Jahnstr.)

15:00    Fußball: KSV I. Mannschaft Punktspiel

15:00    Billardturnier I. Mannschaft

19:00    Sportlerball (mit Live-Band, eingeladen sind alle Freunde des Sports

und alle, die es werden wollen!)

Auftritte des Kolkwitzer Carneval Clubs

Sonntag, 11.06.2017

10:00    Bambini Finalturnier des Fußballkreises Niederlausitz mit 20 Teams

um den Nissan Cup

10:00    Frühschoppen mit dem Volkschor Kolkwitz (gesponsort wird

             ein Fass Freibier)

10:00    Großes Kinderprogramm: Hüpfburg, Kinderschminken, Bastelstraße,

Speed Cage (ganztägig)

14:00    Fußball-Freizeitturnier um den Pokal des Autohauses Wilk

Rahmenprogramm ab 14:00 Uhr

  • Der Schützenverein ermittelt den „Schützenkönig der Groß-                 gemeinde“
  • Auftritt der KCC-Funken
  • Ponyreiten und Voltigieren mit „Forest Hill“
  • Bierkastenstapeln, Waldschule
  • Clown Roland unterhält unsere kleinen Gäste
  • Vorführungen der Gymnastik-und Stepaerobicgruppen des KSV
  • Präsentation der Abteilung Quan Ki Do des KSV
  • Die Kolkwitzer Feuerwehr stellt sich vor
  • Kuchenbasar bereits schon vormittags

17:00    Ziehung der Gewinne der großen Sportfest-Tombola

             Sportfestausklang mit „Roland‘s Party-Disco“

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017 des KSV 1896 e.V.

Der Vorstand des Kolkwitzer Sportvereins lädt alle Mitglieder des KSV zu unserer diesjährigen Mitglieder- und Wahlversammlung recht herzlich ein. Um eine rege Teilnahme wird gebeten.

Wann: Freitag,  10. März 2017
Ort: Kolkwitz-Center, Aula
Beginn: 19.00 Uhr

Tagesordnung:

  1. Eröffnung durch den Versammlungsleiter
    2. Bekanntgabe der Tagesordnung
    3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
    4. Rechenschaftsberichte
    4.1 Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden
    4.2 Rechenschaftsbericht der Schatzmeisterin
    (verlesen durch den Kassenwart)
    4.3 Prüfungsbericht der Kassenprüfer
    5. Anträge und Beschlussfassung
    5.1 Änderung der Satzung des KSV 1896 e.V.
    5.2 Beschluss des Haushaltsplanes für 2017
    6. Diskussion
    7. Auszeichnungen und Ehrungen für verdienstvolle Mitglieder
    8. Schlusswort des Vorsitzenden

Jedes Mitglied kann bis 7 Kalendertage vor der Mitgliederversammlung Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung schriftlich beim Vorstand einreichen.

Peter Jähne
Vorsitzender

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016

Der Vorstand des Kolkwitzer Sportvereins lädt alle Mitglieder des KSV zu unserer diesjährigen Mitglieder- und Wahlversammlung recht herzlich ein. Um eine rege Teilnahme wird gebeten.

Wann: Freitag,  11. März 2016
Ort: Kolkwitz-Center, Aula
Beginn: 19.00 Uhr

Tagesordnung:

1. Eröffnung durch den Versammlungsleiter
2. Bekanntgabe der Tagesordnung
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
4. Rechenschaftsberichte
4.1 Rechenschaftsbericht des Vorsitzenden
4.2 Rechenschaftsbericht der Schatzmeisters
4.3 Prüfungsbericht der Kassenprüfer
5. Anträge und Beschlussfassung
5.1 Änderung der Beitragsordnung
5.2 lt. vorliegenden Anträgen
6. Beschluss des Haushaltsplanes für 2016
7. Diskussion
8. Auszeichnungen und Ehrungen für verdienstvolle Mitglieder
9. Wahl der Wahlkomission
10. Durchführung der Wahl des Vorstandes durch die Wahlkommission
11. Wahl der Kassenprüfer
12. Schlusswort des Vorsitzenden

Jedes Mitglied kann bis 7 Kalendertage vor der Mitgliederversammlung Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung bzw. Anträge zu Pkt. 5 schriftlich beim Vorstand einreichen.

Peter Jähne
Vorsitzender

Danke für das Sportfest 2015

Liebe Sportfreunde, an dieser Stelle an alle Beteiligte des Sportfestes 2015 einen Riesen- Dank. Beteiligt waren alle Helfer, die Organisatoren, die Gemeinde Kolkwitz, die Sponsoren und nicht zuletzt unsere Vereinsmitglieder. Es war ein tolles Sportfest, getragen durch das schöne Wetter und allseits gute Laune. Freuen dürfen wir uns auch wieder über die Gastvereine unserer Gemeinde, die an verschiedenen Tagen kulturelle Beiträge zum Gelingen unseres Festes gestalteten. Ob es nun am Samstag der KCC, oder am Sonntag der Volkschor war, alles war wieder perfekt vorbereitet. Besonders freuen wir uns auch zum zweiten Mal über die musikalische Umrahmung durch die Musikschule Fröhlich (siehe Bild), aber auch die Tanzmäuse von Marika, die viele Eltern und Großeltern das Herz aufgehen lassen. Der Sonntag war natürlich der am stärksten besuchteste Tag. Was hier schon am Vormittag abging, mit 100 Bambinis, die dem Fußball nachjagten, war unglaublich. Traditionell sind unser Schützenverein und die Freiwillige Feuerwehr ab Sonntag Mittag zur Stelle und haben am großen Treiben Anteil. Schön, dass wir euch jedes Jahr bei uns besuchen dürfen. Aber auch vielen Dank an Frau Gutschka von “Forest Hill”, die mit 2 Ponys Kinderherzen höher schlagen ließ. Gerade für unsere Kleinsten haben wir in den letzten Jahren “aufgerüstet”. Neben der Hüpfburg und Kinderschminken ist auch die “Waldschule” mit ihren interessanten Informationen zu heimischer Fauna und Flora inzwischen nicht mehr wegzudenken. An dieser Stelle auch Falko und seinem Team ein Dankeschön für die kulinarische Betreuung.

Allen Beteiligten nochmals einen herzlichen Dank und schöne Ferien.

Der Vorstand